Unwetterwarnung in Köln DWD warnt vor starken Gewittern – auch Windböen und Platzregen im Anmarsch

Wichtige Warnung an alle Kunden Lidl ruft Espresso-Maschine wegen großer Gefahr zurück

Lidl_270919

Die betroffene Espressomaschine wurde seit dem 16.05.2019 bei Lidl verkauft.

Bochum – Achtung, nicht mehr verwenden! 

Die Firma Kompernaß Handelsgesellschaft mbH ruft wegen der möglichen Gefahr eines Stromschlags eine Espressomaschine zurück.

Lidl_Espressomaschine_Rückruf_270919

Die Espressomaschine SEMS 1100 A1“ der Marke „Silvercrest“ wird zurückgerufen.

Es handelt sich um den Artikel „Espressomaschine SEMS 1100 A1“ der Marke „Silvercrest“ mit der Internationalen Artikelnummer (IAN) 313486 (siehe Typenschild auf der Unterseite des Artikels), die bei Lidl verkauft wurde.

Alles zum Thema Lidl

Stromschlaggefahr: Lidl ruft Espresso-Maschine zurück

Durch einen Fertigungsfehler kann bei einzelnen Geräten eine Stromschlaggefahr nicht ausgeschlossen werden. Die Firma Kompernaß Handelsgesellschaft mbH bittet daher alle Kunden dringend, den Rückruf zu beachten und den betroffenen Artikel nicht weiter zu verwenden.

Der betroffene Artikel wurde bei Lidl Deutschland seit dem 16.05.2019 verkauft. Kunden können den Artikel in jeder Lidl-Filiale zurückgegeben und bekommen den Kaufpreis auch ohne Vorlage eines Kassenbons erstattet.

Von dem Warenrückruf ist ausschließlich der Artikel „Espressomaschine SEMS 1100 A1“ der Marke „Silvercrest“ mit der Internationalen Artikelnummer betroffen. 

Die Kompernaß Handelsgesellschaft mbH entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeit. (ots/mie)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.