Massive Störung bei Amazon „Technischer Fehler“ – ausgerechnet bei Bezahlung

Wer bei Amazon bestellen wollte, bekam am Mittwochmorgen Probleme beim Bezahlvorgang.

Wer bei Amazon bestellen wollte, bekam am Mittwochmorgen Probleme beim Bezahlvorgang.

Bei Amazon kommt es am Mittwochmorgen (23. November 2022) zu einer massiven Störung. Ausgerechnet mitten in der Black Week gibt es einen Fehler beim Bezahlvorgang.

Große Störung beim Online-Giganten Amazon. Tausende Nutzer meldeten am Mittwoch (23. November 2022) massive Probleme. Ausgerechnet in der Black Week und in den Vorbereitungen zum Weihnachtsfest kommt es zu einem ärgerlichen Fehler beim Bezahlvorgang.

Wer am Morgen bei Amazon einkaufen wollte, stieß auf massive Probleme. Zwar funktionierte die App auf den ersten Blick einwandfrei, sowohl die Suche in den Angeboten als auch das Auswählen von Produkten war möglich. Doch beim Bezahlvorgang wurde bei Tausenden Nutzern statt einer Bestätigung eine Fehlermeldung angezeigt.

Amazon: Kundinnen und Kunden berichten von „technischem Fehler“

Auch auf der Störungsseite „Allestörungen“ gingen die Störungsmeldungen im Zusammenhang mit Amazon in die Höhe. Dabei berichteten die Kundinnen und Kunden übereinstimmend von einem Problem mit dem Warenkorb beim Online-Einkauf.

Alles zum Thema Amazon

Demnach war es am Mittwochmorgen nicht möglich, den Kauf abzuschließen. Der Bezahlvorgang wurde abgebrochen und den Kundinnen und Kunden folgende Fehlermeldung angezeigt:

„Tut uns leid!
Während wir Ihre Eingabe ausführen wollten, ist ein technischer Fehler aufgetreten. Wir arbeiten bereits daran und werden so bald wie möglich wieder für Sie da sein. Bitte schauen Sie später wieder vorbei. Für diese Unannehmlichkeit bitten wir Sie vielmals um Entschuldigung und danken für Ihr Verständnis.
Ihr Team von Amazon.de“

Probleme bei Amazon offenbar in ganz Deutschland

Andere Userinnen und User berichteten am Mittwochmorgen auch davon, dass sie in der Amazon-App erst gar nicht auf ihren Warenkorb zugreifen konnten. „Die Seite stürzt ab. Keine Bezahlung möglich“, schrieb ein Kunde etwa.

Über eine Ursache für das Problem äußerte sich Amazon bislang noch nicht. Die Fehler traten offenbar deutschlandweit in allen Bundesländern auf. Wann das Bezahlen auf Amazon wieder möglich ist, war am Morgen noch unklar. Möglicherweise waren aber auch nicht alle Kundinnen und Kunden betroffen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.