Mehr Komfort Darum ist der Mittelsitz im Flugzeug eigentlich der beste Platz

Der mittlere Sitzplatz im Flugzeug ist laut Studien am wenigsten begehrt. Dabei gibt es eine ganze Reihe an Gründen die dafür sprechen, beim nächsten Mal die Mitte zu buchen.

Vor allem bei Langstreckenflügen kann der mittlere Sitzplatz im Flugzeug auf Dauer ziemlich nervig sein. Umgeben von zwei Personen auf den Sitzen links und rechts daneben kommt schnell das Gefühl auf, sich nicht ausbreiten zu können.

Anstatt sich wie am Fensterplatz dort mit dem Kopf anlehnen oder am Flurplatz kurz die Beine ausstrecken zu können, bietet der mittlere Platz im Flugzeug kaum Vorteile. Schlimmstenfalls breiten sich die Personen links und rechts auch noch so sehr aus, dass es gar keinen Bewegungsspielraum mehr gibt.

Studien zufolge bucht nur ein Prozent der Bevölkerung den Mittelplatz im Flugzeug freiwillig. Es gibt jedoch eine Reihe von Gründen, weshalb der Mittelsitz tatsächlich der beste Platz im Flugzeug ist. Was für die Buchung des mittleren Sitzplatzes spricht, gibt es im Video zu sehen. (js)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.