Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Abenteuer mit einem Fremden So einfach ist es, Sex-Dates im Netz zu vereinbaren

ThinkstockPhotos-92395409

37 Prozent der Deutschen hatten schon mindestens einmal Sex mit einer ihnen völlig unbekannten Person.

Sex mit einem Fremden? Warum eigentlich nicht! 37 Prozent der Deutschen (und nur unwesentlich mehr Männer als Frauen) hatten schon mindestens einmal Sex mit einer ihnen völlig unbekannten Person – das ergab eine internationale Studie der Casual-Dating-Firma C-date.

Dabei befragten sie nicht nur ihre eigenen Mitglieder, sondern eine repräsentative Auswahl von Männern und Frauen aus allen Altersgruppen und Bildungsschichten.

Dank der unkomplizierten Verfügbarkeit von Casual-Dating-Apps wie Tinder und Websites wie C-date können sie leichter, aber auch wesentlich sicherer Sex-Dates mit Fremden vereinbaren.

Manfred Müller von dating-kompass.de kennt die Vorteile der seriösen Anbieter:

„Casual-Dating erleichtert es jungen Singles ungemein, Sex ohne Verpflichtungen im Internet zu vereinbaren. Die Seiten sind diskret und anonym, Mitglieder geben nur so viel von sich preis, wie sie wollen. Männer wie Frauen können sich also verabreden, treffen und einvernehmlichen Sex haben, ohne je etwas Persönliches über einander zu erfahren. “

Ist das nicht gefährlich?

Gerade Frauen fragen sich natürlich häufig: Ist es nicht riskant, sich mit einem völlig fremden Mann zu treffen? Ein Risiko, das jeder für sich selbst eingehen muss. Sicher ist aber auch, dass man über einen One-Night-Stand, den man in einer Bar kennen lernt, auch nicht mehr weiß.

So läuft das Kennenlernen im Netz ab

Mitglieder erfahren zwar nicht den Namen, Beruf oder Wohnort des Anderen, dafür haben sie aber die Möglichkeit, herauszufinden, welche sexuellen Vorlieben er oder sie hat, bevor das erste Date verabredet wird. So sollen böse Überraschungen beim Date schon vorab vermieden werden. Durch die Sicherheitsfilter der Anbieter wird außerdem sichergestellt, dass keine Betrüger am Werk sind.

Welche Casual-Dating Seite ist in Köln, Düsseldorf, Bonn und Umgebung zu empfehlen? In unserem Vergleich erfahren Sie mehr!