Intime Geständnisse  5 Gründe, warum Frauen fremdgehen

Neuer Inhalt

Seitensprünge haben viele Gründe wie Unzufriedenheit. (Symbolfoto)

Seitensprünge können viele Gründe haben: Langeweile, Unzufriedenheit, Lust auf etwas Neues...

Für die Zeitschrift „Men's Health“ haben fünf Frauen ausgepackt und erklärt, warum sie mit einem anderen Mann Sex hatten.

Das steigende Alter

Wenn Frauen realisieren, immer älter zu werden, schleicht sich das Gefühl ein, dass sie sich nicht mehr so attraktiv wie früher fühlen. 

So war es auch bei der ersten Damen. Sie dachte wohl, sie könne nicht mehr so verrückte Dinge anstellen und ging fremd.

Zu viel Kontrolle

Eine der Frauen fühlte sich von ihrem Mann zu sehr kontrolliert. Weil sie zu oft ihre Kreditkarte überlastet hat, musste sie ihm jede Ausgabe vorlegen und rechtfertigen.

Sie wagte den Seitensprung, um ihm seine ständigen Kontrollen heimzuzahlen.

Der scheinbar perfekte Mann

Für eine andere Frau wurde der Seitensprung zur Option, als sie einen scheinbar perfekten Mann kennenlernte.

Sie fing mit Vergleichen zu ihrem Mann an und hatte mit dem anderen letztendlich Sex, um die Lücken ihres Mannes zu schließen.

Sie möchte sich böse fühlen

Auch das Gefühl, etwas Verbotenes zu tun, kann zum Seitensprung führen.

Ein Typ Mann, der immer vermieden wurde, wirkt plötzlich für eine Frau anziehend. So anziehend, dass sie Sex mit ihm hat.

Sie will mehr

Es gibt Beziehungen, in denen will die Frau jeden Tag Sex, aber ihr Partner nicht. So war es auch bei einer der Damen.

Sie wollte einfach mehr und war unzufrieden - so kam es zu dem Seitensprung.

Wenn Frauen und Männer sich über „Casual Dating“-Plattformen zu unverbindlichen erotischen Treffen verabreden: Welche Angebote es gibt, was sie bieten, worauf Sie unbedingt achten müssen - hier der Vergleich. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.