Schwere Gewitter in NRW Telefone tot, Straßen und Keller überflutet – eine Stadt besonders betroffen

„Die Wollnys“ Silvia Wollny teilt Foto von Enkelin Cataleya – sie ist kaum wiederzuerkennen

Auf dem Foto sieht man die Wollny-Familie. Oben (von links): Loredana, Lavinia, Harald, Estefania, Flo, Anastasia und unten unten (von links): Peter, Sarafina, Calantha, Silvana, Celina, Silvia, Sarah Jane.

"Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" läuft schon seit Jahren im Fernsehen und ist ein großer Erfolg. In der Serie sieht man die Mitglieder der Familie wortwörtlich aufwachsen und älter werden. Das Foto wurde am 17. Dezember 2020 aufgenommen. 

Ein Schock für viele Wollny-Fans. Silvia Wollny postete auf Instagram ein Foto ihrer Enkelin Cataleya, welches jetzt für viel Aufruhr sorgt. Das Kind ist auf dem Foto nämlich kaum wiederzuerkennen.

Die Wollnys sind wohl die bekannteste Großfamilie Deutschlands. Über die Anzahl der Kinder haben die meisten schon längst den Überblick verloren, doch der jüngste Zuwachs der Wollny-Familie ist dennoch bekannt.

Gefühlt gestern kam erst die Tochter der eher schüchternen Calantha Wollny (21) zur Welt. Die Wollnys haben nämlich weiblichen Nachwuchs bekommen, doch das schon im Jahr 2018. Die kleine Cataleya Wollny ist also in Wirklichkeit gar nicht mehr so klein: Zu ihrem dritten Geburtstag am 21. Dezember teilte Großmutter Silvia Wollny (56) ein Foto der Enkelin auf Instagram. Das Überraschende: Cataleya ist auf dem Foto kaum wiederzuerkennen. 

Die Wollnys: Enkelin Cataleya hat Geburtstag

„Wie schnell die Zeit vergeht“ – Silvias Worte treffen den Nagel auf den Kopf. Die kleine Cataleya ist jetzt schon drei Jahre alt geworden. Auf dem Foto sitzt sie auf einem hölzernen Hocker, im Hintergrund sieht man weihnachtliche Deko und einen Tannenbaum. Mit ihren zwei Zöpfen lächelt die Dreijährige frech in die Kamera.

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln

In der Bildunterschrift schwärmt Oma Silvia derweil in Erinnerungen: „Ich bin doch gerade erst mit dir aus dem OP gekommen“. Von Herzen wünscht sie ihrer Enkelin alles Gute zum Geburtstag und betont, dass sie sie unglaublich lieb hat. „Du bist schon so groß und einfach ein kleines wunderbares Mädchen, Oma ist unglaublich stolz auf dich“, schreibt Silvia. 

So reagieren die Fans auf Geburtstag des Wollny-Nachwuchses

In den Kommentaren hagelt es weitere herzerwärmende Kommentare und Geburtstagswünsche. „Herzlichen Glückwunsch zu Geburtstag! Ich wünsche dir alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit“, kommentiert ein Nutzer. Es sind noch unzählige weitere Kommentare dieser Art unter dem Foto zu finden. 

Viele merken aber an, dass Cataleya wirklich anders aussieht. „Wow, ist sie groß geworden!“ heißt es da, und das ist nicht der einzige Kommentar, der auf ihre Veränderung anspielt: „Unglaublich wie groß die Kleine schon ist!“ 

Die Großfamilie vergrößert sich zudem immer weiter. So verbreitete Mutter Silvia vor Kurzem die frohe Kunde, dass sie erneut Oma werden würde. Kurz darauf gab Lavinia (22) bekannt, dass sie diejenige ist, die ein Kind erwartet. Das Geschlecht stehe jedoch noch nicht fest – es bleibt also weiterhin spannend. (sai)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.