„Wer stiehlt mir die Show?“ Olli Schulz begeistert Fans mit skurriler Ravioli-Aktion – „Alter, was?“

Olli Schulz steht in der ProSieben-Sendung „Wer stiehlt mir die Show?“ (TV-Ausstrahlung am 23. August 2022) mit einem Megafon auf der Bühne.

Entertainer Olli Schulz sorgt bei „Wer stiehlt mir die Show?“ (TV-Ausstrahlung am 23. August) mit einer kuriosen Idee für Aufsehen. 

Durch seinen Sieg in der vergangenen Woche durfte Olli Schulz die aktuelle Ausgabe von „Wer stiehlt mir die Show?“ selbst gestalten. Dabei begeisterte er die Fans mit einer kuriosen Idee.

Hier ist Wissen gefragt: Am Dienstagabend lief bei ProSieben eine neue Ausgabe der Quizshow „Wer stiehlt mir die Show?“. Es handelte sich um die insgesamt vierte Folge der aktuellen Staffel. 

In der aktuellen Ausgabe stand dabei Olli Schulz (48) im Mittelpunkt – denn der Entertainer hatte sich in der vergangenen Woche den Sieg in der ProSieben-Show gesichert und damit auch das Recht erworben, die aktuelle Folge nach seinen Wünschen zu gestalten und zu moderieren.

„Wer stiehlt mir die Show?“: Olli Schulz übernimmt Moderation

Und so bat er seine Konkurrentinnen und Konkurrenten am Dienstag zur „großen Olli Schulz Feriencamp-Show“. Das ganze Studio war zu diesem Zweck im Stile eines Ferienlagers gestaltet worden. 

Alles zum Thema ProSieben

Besonders ein Einfall des Entertainers sorgte dabei sowohl bei den übrigen Teilnehmenden, als auch beim Publikum für große Begeisterung. Dafür hatte Olli Schulz mehrere Dosen Ravioli mitgebracht – und das zu einem ganz bestimmten Zweck. 

Üblicherweise erhalten die siegreichen Kandidatinnen und Kandidaten am Ende jeder Spielrunde (genannt „Gewinnstufen“) eine große kupferfarbene Münze.

Diese Münzen können im Finale der Show als Vorteil eingesetzt werden, um sich hier den Gesamtsieg zu sicher. Doch kupferfarbene Münzen haben in Olli Schulz Ferienlager offenbar nichts verloren. 

Stattdessen verkündete der Entertainer: Die Siegerinnen und Sieger werden jeweils mit einer Dose Ravioli abgespeist. Joko Winterscheidt (43), der sonst eigentlich die Show moderiert, kannte kein Halten mehr. 

Unter lautem Gelächter prustete er hervor: „Ich liebe es jetzt schon. Es ist so gut.“ Und auch die übrigen Teilnehmenden Fahri Yardim (42) und Nilam Farooq (32) mussten laut loslachen.

„Wer stiehlt mir die Show?“ Olli Schulz mit kurioser Ravioli-Aktion

Doch nicht nur im Studio sorgte die kuriose Ravioli-Aktion für Begeisterung. Auf Twitter meldeten sich zahlreiche amüsierte Fans zu Wort. Hier eine kleine Auswahl von Kommentaren: 

  • „Die Dose Ravioli hat das Ganze gerade noch 100.000 Mal sympathischer gemacht. 😂😂 “
  • „Dose Ravioli. Ich dachte, die Festivals sind zu Ende.“
  • „Die Ravioli-Dosen einfach 😂.“
  • „Heute gibt es also statt Münzen eine Dose Ravioli 😂.“
  • „Ich kann nicht mehr. Diese Ravioli-Dosen sind einfach zu genial.“
  • „Alter, was? Was habe ich verpasst und was macht Olli Schulz da mit den Raviolis? 😂😂“

Die kuriose Idee gab den Zuschauerinnen und Zuschauern zumindest schon mal eine Ahnung davon, wie verrückt es in Olli Schulz eigener Show zugehen würde.

Später rollte er unter anderem noch eine eigene Camp-Fahne für sein Ferienlager aus und bat seine Konkurrenz zu einem gemütlichen Gespräch am Lagerfeuer – mitten im Studio. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.