Ihre Antwort auf die Dauer-Frage Verona verrät, was noch echt an ihr ist

Verona_Pooth

Verona Pooth sieht mit 52 Jahren strahlend schön aus. Doch das gönnen ihr nicht alle Fans. Das Bild zeigt sie 2017 in Berlin.

Meerbusch – Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen …

Auch, wenn es wohl nie ihr Anliegen war, Neid zu schüren, so erntet Verona Pooth (52) doch immer wieder hämische und hasserfüllte Kommentare bezüglich ihres Aussehens.

Fans genervt: Ist an Verona Pooth alles Fake?

Auf ihrem erfolgreichen Instagram-Account heimst Verona zwar vor allem Komplimente ein, doch es hagelt auch regelmäßig Unterstellungen zu ihrem Äußeren: Sie habe angeblich alles Mögliche beim Beauty-Doc machen lassen.

Alles zum Thema Social Media
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter

„Nach 33 Botox-Spritzen bewegt sich auch das Haar nicht mehr …“, schreibt einer auf Verona Pooths Insta-Account. Oder: „Kannst Du noch lachen mit Deinem gebügelten Gesicht?“ Ein weiteres Beispiel: „Ich sehe immer kleiner wirkende Augen. Wohl weil zu viel die Wangenknochen aufgepolstert wurden. Das scheint jetzt ein neues Schönheitsideal zu sein. Auch bei anderen schon bemerkt. Nicht mehr schön und so auffällig unnatürlich.“ Ein anderer schreibt: „Plastische Chirurgie. Völlig anderes Gesicht.“

Und Verona? Sie steht locker drüber, scheint es gelassen zu nehmen. Doch nun kassierte sie wieder einen fiesen Kommentar – und dieses Mal reagierte die in Meerbusch lebende Werbeikone.

Fiese Kommentare: Verona Pooth kontert mit Humor

Als sie ein Video von sich veröffentlichte, das sie mit ihrer Stylistin zeigt, die ihr zum Naschen einen Schokoladen-Koalabären mitgebracht hat, den sie freudig in die Kamera hält, bekommt sie jede Menge positive Kommentare.

Doch als ihr die Stylistin ein Haarteil in die Frisur steckt, bei dem Verona betont, dass sie es nur für Fotos trägt, ist das einer Instagram-Abonnentin anscheinend zu viel. Sie schreibt bissig: „Was ist eigentlich noch echt an Verona?“

Und Verona, die eh gern auch mal über sich selbst lacht, kann es sich nicht verkneifen, eine Antwort auf diese so „nett“ formulierte Frage zu geben. Sie schreibt schlagfertig: „Die Stimme.“

Großartig! Das fanden auch ihre treuen Follower, die ihr auf ihrem Insta-Account prompt zu ihrer Antwort gratulierten und von der Fragestellerin wissen wollten, ob sie nicht doch ziemlich neidisch sei …

Fest steht: Verona Pooth sieht für ihr Alter verdammt knackig und frisch aus. Da würde sich so manche, die in ihrem Alter ist, sicher gern eine Scheibe von abschneiden. Doch so einfach ist das nicht: Ohne Fleiß kein Preis.

Verona Pooth arbeitet hart an sich. Jeden Tag macht sie Sport, in ihrem hauseigenen Fitnessstudio stehen feste Work-out-Übungen auf dem Programm, die ihren Körper den richtigen Shape verleihen. Dazu hat sie sich einer gesunden, vitaminreichen Ernährung verschrieben. Super Disziplin! 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.