„TV total“ Sebastian Pufpaff gibt Dschungelcamp-Versprechen ab

Sebastian Pufpaff im November 2021 bei „TV total“. In der Folge vom 4. Mai lud er eine GNTM-Teilnehmerin in seine Show ein.

Sebastian Pufpaff im November 2021 bei „TV total“. In der Folge vom 4. Mai. 2022 lud er eine GNTM-Teilnehmerin in seine Show ein.

So haben wir „TV total“-Gastgeber Sebastian Pufpaff nur selten gesehen. Beim Anblick von GNTM-Teilnehmerin Sophie geriet der sonst so bissige ProSieben-Host gar ins Schwärmen - und machte ein überraschendes Versprechen!

Es war der Aufreger der letzten „Germany's next Topmodel“-Sendung: Zuschauer-Liebling Sophie (19) musste die umstrittene Show überraschend verlassen. Des einen Freud, des anderen Leid: Sebastian Pufpaff nutze seine Chance und lud die Modelanwärterin in seine Show ein.

Schon in der Werbepause vor Sendungsbeginn kündigte Gastgeber Pufpaff einen ganz besonderen Gast in seiner Show an und bezeichnete sich selbst als „größten Fan“. Statt starken Sticheleien und seiner bösen Zunge trumpfte der 45-Jährige mit einem kuriosen Versprechen - Folgt er Sophie bald ins RTL-Dschungelcamp?

„TV total“: Sebastian Pufpaff macht Dschungelcamp-Versprechen

„Meine Heldin, Sophie, hat keine Rose bekommen“ begrüßte Pufpaff die Brünette in der aktuellen Ausgabe der ProSieben-Show „TV total“ am Mittwochabend (4. Mai 2022). Schon in vorherigen Sendungen hatte er neben kleinen Sticheleien deutlich gemacht, wie sympathisch er das lustige Nachwuchsmodel findet.

Alles zum Thema Sebastian Pufpaff

Schon kurz nachdem Sophie die Stufen des berühmten Studios hinuntergeglitten war, überhäufte der Fernsehmoderator die 19-Jährige mit Komplimenten und war sich sicher: „Sie ist eine tolle Frau und sie wird ihren Weg gehen.“

Auch seine Fans überraschte der Auftritt der lustigen TV-Bekanntheit nicht. „Wundert mich irgendwie nicht, dass er sie direkt in die Show eingeladen hat. Ist ja ihr größter Fan“, kommentierte ein Fan den ungewöhnlichen Besuch belustigt auf Twitter.

Doch auf die Nachfrage, in welchen Shows die 19-Jährige noch zu sehen sein wird, geriet Pufpaff schnell in die Bredouille. Während Sophie lieber ein anstrengendes Studium machen würde, als am Dschungelcamp teilzunehmen, sah der Moderator die Situation gelassen - und ließ sich auf einen Deal ein.

Als die vorher so abgeschreckte Studentin auf die Worte: „Wenn du mitgehst, komme ich mit“, begeistert einschlug, schaute Pufpaff plötzlich dumm aus der Wäsche und ruderte mit einem Augenzwinkern zurück: „Wenn die Zahl stimmt!“

Ob die beiden ihren Plan also wirklich in die Tat umsetzen werden, bleibt demnach zu bezweifeln. Während Sebastian Pufpaff seinen Fans jedoch jeden Mittwochabend weiterhin zur Verfügung stehen wird, ist GNTM-Liebling Sophie erst wieder im großen GNTM-Finale am 26. Mai zu sehen. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.