+++ EILMELDUNG +++ Nichts geht mehr Heftiger Unfall – A1 in Richtung Köln gesperrt

+++ EILMELDUNG +++ Nichts geht mehr Heftiger Unfall – A1 in Richtung Köln gesperrt

„Die alte Schachtel ist endlich unter der Haube“TV-Star Birgit Schrowange hat geheiratet – das ist ihr Ehemann

Die Moderatorin Birgit Schrowange steht im Studio des RTL Spendenmarathons.

TV-Moderatorin Birgit Schrowange, hier im November 2022, hat geheiratet. 

„Die alte Schachtel ist endlich unter der Haube“, erzählte TV-Moderatorin Birgit Schrowange nun im Interview. Die 65-Jährige hat geheiratet.  

von Klara Indernach (KI)

Gut Ding will bekanntlich Weile haben! TV-Moderatorin Birgit Schrowange ist endlich vom Markt. Und das nun auch ganz offiziell. 

„Die alte Schachtel ist endlich unter der Haube“, erzählte die 65-Jährige kürzlich mit einem breiten Lächeln im Gesicht im „Bild“-Interview.

TV-Moderatorin Birgit Schrowange feierte ihre Hochzeit auf offener See 

Ihr frisch gebackener Ehemann? Frank Sporthelfer! Der 57-Jährige ist Geschäftsführer einer US-Firma in der Schweiz. Das Pärchen gab sich am 16. Juli 2023 auf dem Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 2“ auf offener See (zwischen Malaga und Valencia) das Ja-Wort. 

Alles zum Thema Birgit Schrowange

Schrowange schwärmt: „Es fühlt sich großartig an, eine verheiratete Frau zu sein. Frank ist genau der Mann, den ich mir als meinen Ehemann erträumt habe. Das Warten hat sich gelohnt. Bei mir kommt das Beste zum Schluss.“

Hier siehst du ein Instagram-Foto von Birgit Schrowange und Frank Sporthelfer:

Das Schicksal habe sie vor sechs Jahren auf einer ähnlichen Schiffsreise zusammengeführt. Er war damals mit seinen Töchtern im Urlaub, sie mit ihrem Sohn. „Es war Liebe auf den ersten Blick“, erinnert sich Birgit Schrowange an ihre erste Begegnung. „Ich bin so froh und dankbar, dass wir uns begegnet sind. Frank ist für mich der schönste und beste Mann, den ich kenne. Er ist mein engster Freund und jetzt mein Ehemann. Ich bin sehr glücklich.“

Hier kannst du an der EXPRESS.de-Umfrage teilnehmen:

Auch ihr Gatte kann sein Glück kaum fassen: „Wir haben uns bewusst füreinander entschieden. Ich spürte von Anfang an, da ist jemand, der sich um mich kümmert. Wir tun einander gut, lassen uns aber auch so sein, wie wir sind. Uns verbindet eine tiefe Liebe. Ich bin stolz, Birgit nun meine Frau nennen zu dürfen.“

Die frühere „Extra – Das RTL-Magazin“-Moderatorin weiß: „Wir haben uns bewusst Zeit gelassen und wissen, was wir aneinander haben. Ich bin mir sicher, unsere Ehe hält bis an unser Lebensende.“

Für das frisch vermählte Paar geht es im September in die Flitterwochen – natürlich auf einem Schiff. Frank freut sich schon: „Wir fliegen nach Amerika, gehen in Michigan an Bord und erkunden dann 19 Tage lang die großen Seen zwischen den USA und Kanada.“

Dieser Text wurde mit Hilfe Künstlicher Intelligenz erstellt, redaktionell bearbeitet und geprüft. Mehr zu unseren Regeln im Umgang mit KI gibt es hier.