„Nichts drunter“ „Tagesschau“-Sprecherin feiert Weihnachten am FKK-Strand

Linda Zervakis_271220

Linda Zervakis moderiert seit 2013 die Hauptausgabe der „Tagesschau“ um 20 Uhr. Hier ist die Moderatorin bei einer Kino-Preview im Dezember 2018 zu sehen.

Köln – „Tagesschau“-Moderatorin Linda Zervakis (45) sieht man in den 20-Uhr-Nachrichten stets seriös und zugeknöpft.

Mit einem Besuch auf einem FKK-Strand verbindet man die Deutsch-Griechin nicht unbedingt. 

Doch nun sendete Zervakis ihren Instagram-Followern liebe Festtagsgrüße mit den Worten: „Weihnachten am FKK-Strand.“

Damit folgt sie ihrer Kollegin Judith Rakers (44), die auch erst kürzlich einen FKK-Ausflug unternommen hatte und dort die Hüllen fallen ließ.

Alles zum Thema Social Media
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter

Linda Zervakis: Dick eingepackt am Strand

Wegen der Corona-Pandemie verbringt Zervakis allem Anschein nach ihre freien Tage an einem deutschen Strand.

Bei den winterlichen Temperaturen wäre ein FKK-Besuch in jedem Fall ziemlich erfrischend und lieber auf den Sommer 2021 zu verschieben.

Deshalb hat sich Zervakis wohl auch dick eingemummelt, trägt Winterjacke mit roter Wollmütze und Schal. „Nichts drunter“, schreibt sie augenzwinkernd zu ihrem Outift. Schließlich ist sie ja an einem FKK-Strand, wo man normalerweise nackt unterwegs ist.

Und ihr schelmisches Grinsen verrät direkt, dass sie ihre Fans da ganz bewusst mit einem Scherz aufheitern wollte.

Ihre Follower sind hin und weg vom Humor der 45-Jährigen und schreiben unter ihrem Post:

  • „Ich mag deinen Humor!“
  • „Kopfkino! Frohe Weihnachten“
  • „Ich feier dich!“
  • „Genau mein Humor! Toll!“

Auch freuen sich viele ihre Fans schon, die Moderatorin bald wieder um 20 Uhr in der ARD zu sehen, wenn es heißt: „Guten Abend, meine Damen und Herren. Ich begrüße Sie zur 'Tagesschau'.“ (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.