Horror-Unfall am Fühlinger See in Köln Zwei Frauen von Auto überrollt – Hubschrauber muss landen

Georgina Fleur Reality-TV-Star gewährt Einblick in ihren BH – das steckt dahinter 

Die Reality-TV-Teilnehmerin Georgina Fleur ist auf dem Oktoberfest auf dem Balkon des Käferzelts zu sehen. (zu dpa "Bambule in Bocholt: RTL verspricht kinoreifes «Sommerhaus der Stars") +++ dpa-Bildfunk +++

Georgina Fleur ist durch ihre Teilnahme in der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ deutschlandweit bekannt geworden. Das Foto entstand beim Oktoberfest 2016. 

Georgina Fleur geizt bekanntlich nicht mit ihren Reizen: Auf Instagram postet der Reality-TV-Star nun ein gewagtes Foto von sich im BH. Und das aus gutem Grund, wie sie erklärt. 

Georgina Fleur (32) weiß ihren Körper in Szene zu setzen. Auf Instagram beglückt die Influencerin ihre Fans regelmäßig mit besonders lasziven Fotostrecken, zuletzt war sie im Bikini am Strand von Dubai zu sehen. 

Jetzt sorgt ein freizügiger Schnappschuss der ehemaligen „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin bei ihren Followern für Aufsehen. Und das aus einem ganz besonderen Grund. 

„Bachelor“-Star Georgina Fleur zeigt sich mit Kohl auf ihren Brüsten 

In ihrer Instagram-Story teilt der Reality-TV-Star nun ein Foto mit ihren mehr als 433.000 Followern (Stand: 18. Juni 2022), auf dem sie Kohlblätter im BH trägt. Doch was hat es damit auf sich? 

Die ehemalige „Dschungelcamp“-Teilnehmerin leidet offenbar an einer Brustentzündung, verursacht durch das Stillen ihrer einjährigen Tochter. Dabei scheint die 32-Jährige jetzt voll auf Hausmittelchen zu setzen. 

Das Gemüse soll bei einer Brustentzündung nämlich wahre Wunder wirken. Die Kohlblätter werden gewaschen und getrocknet auf die Brust gelegt, welche die Erkrankung dann lindern sollen. Ob's hilft? Das hat Georgina Fleur ihren Fans noch nicht verraten, allerdings ist sie mit dem Problem längst nicht allein: Auch „Germany's next Topmodel“-Kandidatin Lovelyn Enebechi (25) hatte mit einer starken Entzündung zu kämpfen, musste im Frühjahr deshalb gar ins Krankenhaus.

2012 erlangte Georgina Fleur durch ihre Teilnahme in der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ deutschlandweit Bekanntheit. Damals buhlte der Rotschopf um „Ur-Bachelor“ Paul Janke, der sie aber in der fünften Nacht der Rosen nach Hause schickte.  

Es folgten weitere Teilnahmen in diversen Reality-Shows, etwa 2013 bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ oder 2020 beim „Sommerhaus der Stars“. Seit der Geburt ihrer Tochter im vergangenen Jahr lebt Georgina Fleur in ihrer Wahlheimat Dubai. (jhd) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.