+++ EILMELDUNG +++ Lebensgefahr auf Feier Mehrere Verletzte bei illegaler Party in Köln – Anruf verhindert Schlimmeres

+++ EILMELDUNG +++ Lebensgefahr auf Feier Mehrere Verletzte bei illegaler Party in Köln – Anruf verhindert Schlimmeres

Sessel für 4.000 Euro, Blumenteppich für 1.500Euro Cathy Hummels verkauft Hausrat im Netz

Cathy Hummels kommt zur Verleihung der Deutschen Fernsehpreise 2023 ins Coloneum. Der Deutsche Fernsehpreis wird für die Programmsaison 2022/23 in Köln verliehen.

Cathy Hummels (hier zu sehen am 28. September 2023 bei der Verleihung der Deutschen Fernsehpreise in Köln) hat anscheinenden ein wenig ausgemistet. 

Cathy Hummels möchte offenbar alte Sachen loswerden und verkauft diese daher nun zu teils stolzen Preisen im Internet – Käuferinnen und Käufer haben womöglich sogar die Chance, die Influencerin persönlich zu treffen. 

von Thimon Abele (tab)

Es war offenbar Zeit für eine Veränderung: Nach der Trennung von ihrem Ex Mats Hummels (35) ist Cathy Hummels (36) im vergangenen Jahr  innerhalb ihrer Heimatstadt München umgezogen.   

Bei Instagram fragte die Influencerin ihre Followerinnen und Follower  nach Tipps, wie sie ihr neues Heim einrichten könne. Im Gegenzug müssen nun anscheinend ein paar alte Sachen weg. 

Cathy Hummels verscherbelt Designer-Sessel und Co. im Internet 

Was Cathy Hummels übrigens gar nicht so leicht fallen dürfte. Im Rahmen ihres Umzugs verriet sie ihren Fans: „Trennungen in egal welcher Hinsicht fallen mir extrem schwer. Ausmisten ist da auch so ein Thema … Ich kann es nicht und wenn, brauche ich ewig.“

Alles zum Thema Cathy Hummels

Nun ist es ihr aber offensichtlich gelungen, mal wieder einige Gegenstände auszusortieren, für die sie keine Verwendung mehr hat. Und die bietet sie aktuell auf dem Online-Portal Kleinanzeigen zum Kauf an. 

So hat Cathy Hummels hier etwa einen Designer-Sessel für 4.000 Euro oder einen circa drei Jahre alten Blumenteppich für 1.500 Euro inseriert – jeweils auf Verhandlungsbasis. Es gibt also noch etwas Spielraum für Interessentinnen und Interessenten.

Abonniere hier unseren Star-Newsletter von EXPRESS.de:

Es gibt aber auch deutlich günstigere Objekte: Ein Barhocker – der laut der „Kampf der Realitystars“-Moderatorin zwar „ein wenig beschädigt“ sei, aber „gut und schnell“ repariert werden könne – wird für 40 Euro auf Verhandlungsbasis angeboten.

Hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teilnehmen:

Für einen Sonnenschirm ruft Cathy Hummels auf Verhandlungsbasis 50 Euro auf, für ein Bilderrahmen-Set 40 Euro und für eine Sitzlounge 300 Euro. 

Insgesamt hat sie 14 Anzeigen geschaltet, mittlerweile sind noch neun davon online. 

Was für eine Verwandlung

So sehr hat sich Cathy Hummels in den vergangenen Jahren verändert

1/9

Seit März 2023 ist die Influencerin bei Kleinanzeigen aktiv, im vergangenen Sommer hat sie hier bereits unter anderem Kleidung und Accessoires verkauft. 

Durchaus überraschend: Potentielle Käuferinnen und Käufer erwartet offenbar ein persönliches Treffen mit Cathy Hummels. Die besteht nämlich darauf, dass die erworbenen Sachen vor Ort in München-Bogenhausen abgeholt werden – ein Meet and Greet gibt es sozusagen gratis obendrauf.