„Schwiegertochter gesucht“ Streit eskaliert: Ingo bricht Kontakt ab und bringt schockierende Details ans Licht

Ingo (bekannt aus "Schwiegertochter gesucht") und Freundin Annika auf einem Instagram-Selfie vom 15. Januar 2022. Screenshot zur Berichterstattung erstellt. Foto: Instagram/ingonator_official

Ingo (bekannt aus "Schwiegertochter gesucht") und Freundin Annika auf einem Instagram-Selfie vom 15. Januar 2022

„Schwiegertochter gesucht“-Star Ingo: Er hat den Kontakt zu seinen Eltern abgebrochen und bringt schockierende Details ans Licht.

Kontaktabbruch bei „Schwiegertochter gesucht“-Star Ingo: Kurz vor der Hochzeit mit seiner Traumfrau Annika (sie heiraten am 24. Juni) hat Ingo sich mit seinen Eltern Lutz und Stups verkracht. Auf Instagram gab er vor wenigen Wochen den endgültigen Bruch mit seinen Eltern bekannt – und brachte dabei schockierende Details ans Licht.

Auf seinem Instagram-Kanal behauptete der 31-Jährige sogar, keine Eltern mehr zu haben. „Meine Eltern sollten sich schämen für das, was sie uns die ganzen vier Jahre angetan haben“, zeigte sich Ingo wütend. Dabei kamen schockierende Details ans Licht.

Schwiegertochter gesucht-Star Ingo: „Habe keine Eltern mehr“

Ingo und seine Angebetete seien „von der ach so lieben Stups bespuckt und geschlagen“ worden und er „habe keine Eltern mehr, sondern nur noch Erzeuger“, so der TV-Star. Der Familienstreit drehte sich aber nicht nur um die zukünftige Schwiegertochter, wie der TV-Star berichtete.

Alles zum Thema Instagram
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Nach „Coupleontour“-Schock Vanessa mit rührendem Update zu Inas Gesundheitszustand
  • Im Liebesurlaub Sarah Engels zeigt sich in durchsichtigem Kleid mit ganz viel Haut
  • „Let's Dance“ Ex-Kandidatin Valentina Pahde oben ohne am Pool – „zu nackt!“
  • „Frühstücksfernsehen“ Kamera hält alles fest: Plötzlich weht Windstoß das Kleidchen von Vanessa Blumhagen hoch
  • Beliebt und extrem erfolgreich Das sind die größten Instagram-Stars aus Köln – sie holt den ersten Platz
  • Daniela Katzenberger Reality-TV-Star kritisiert „gefährlichen Trend“
  • Amira Pocher Moderatorin nach medizinischem Test verzweifelt: „Gehe innerlich durch die Hölle“
  • „Ich hörte auf zu essen“ TikTok-Star übt deftige Kritik an „Victoria´s Secret“ – mit spektakulärem Flashmob 
  • Instagram-Zoff Kim Kardashian und Kylie Jenner gehen auf die Barrikaden – „hört auf!“

Auch finanziellen Sorgen sollen immer wieder ein Grund für Diskussionen bei der Familie vom „Schwiegertochter gesucht“-Star sein. Ingos Eltern Lutz und Stups hätten ihn regelmäßig um Geld gebeten: „Sie haben das Dreifache an Geld wie wir und kamen am Ende des Monats noch an und haben die Hand aufgehalten“, berichtete Ingo. Doch mit diesem Kapitel wollte der TV-Star endgültig abschließen: „Dann stehe ich halt alleine da! Besser als mit solchen verlogenen Eltern“, machte Ingo deutlich.

„Schwiegertochter gesucht“-Star Ingo macht Schluss mit Facebook

Doch nicht nur mit seinen Eltern hat Ingo abgeschlossen. Auch auf seiner Fanpage auf Facebook hat der 31-Jährige einen Schlussstrich gezogen. Grund dafür sollen Kommentare über die Familienstreitigkeiten des TV-Stars sein.

„Liebe Hater! Ihr könnt Euch ab dem 01.05.2022 jemand Anderen suchen, bei dem Ihr Stunk vertreiben könnt. Denn meine Seite wird geschlossen, für IMMER! Tut mir leid für diejenigen, die hinter mir stehen und mich IMMER unterstützt haben“, schrieb Ingo auf seiner Facebook-Fanpage. Die Fanpage von Ingo und Annika ist zwar noch erreichbar. Der letzte Beitrag der Beiden wurde allerdings im April gepostet. (mn)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.