Schock bei „Köln 50667“ Starb Felix jetzt den Serientod?

Neuer Inhalt

Windelweich geprügelt: Ist Felix wirklich tot? 

Köln – Dramatische Szenen bei „Köln 50667“ – Fans der Trash-Soap stehen vermutlich immer noch unter Schock.

Das gab es noch nie: Serien-Liebling Felix Schaffrath starb in der Folge vom Mittwochabend aller Wahrscheinlichkeit nach den Serientod. 

Todesursache unklar bei „Köln 50667“

Mit dick aufgetragenem Kunstblut verziert lag er in den Armen seiner Liebsten.

Alles zum Thema RTL 2

Sophia, die erst kürzlich mit ihm zusammen kam, heulte Rotz und Wasser als sie Felix´ leblos und blutverschmiert am Boden fand. 

Doch wie kam es dazu?  

Verdächtig: Tod kurz nach Beziehungskrise

In der vergangenen Folge wollte Sophia einen klaren Kopf kriegen. Daher legte sie ihre Beziehung mit Felix erst mal auf Eis.

Lesen Sie hier, wie „Köln 50667“-Kevin wieder mal im Netz polarisierte.

Zeit zum Nachdenken brauchte die Serien-Halbitalienerin, um sich über ihre Gefühle für ihren  Lover klar zu werden. 

Dieser fasste den „Real-Talk“ allerdings als Beziehungs-Aus auf und sah Sophias Monolog prompt als Einladung mit Elli ins Bett (oder eher gesagt in die Abstellkammer) zu steigen. 

Neuer Inhalt

Schock für Sophia: Im Kiosk erwischt sie Felix und Elli in flagranti. 

Prügel-Attacke auf Felix: Ist Sophia seine Mörderin? 

Als ausgerechnet Sophia in die Abstellkammer des Kiosks kam und Felix und Elli in flagranti erwischte, verlor sie die Nerven und rannte davon. 

Zu Hause ließ sie sich dann gepflegt volllaufen und machte nach ein bis zwei Flaschen Wein ihrem Ärger Luft. Schwer beschwipst taumelte sie zu Felix´ Wohnung. 

Drinnen angekommen nahm der Psychoterror dann seinen Lauf: Lallende Beleidigungen und Gegenstände-Weitwerfen inklusive. 

Felix blieb recht sanftmütig, entschuldigte sich sogar mehrmals bei seiner Verflossenen. Doch die beschwipste Sophia ließ keine Entschuldigung zu und ließ ihrer Wut weiterhin freien Lauf. 

Nach einem Cut lag der blonde Serien-Liebling dann schließlich in ihren Armen – tot, wie alles schien. 

Gibt es noch Hoffnung für „Köln 50667“-Felix? 

Wie die Vorschau verrät, holt ein Sanitäter-Team Felix in der Donnerstagabend-Folge ab.

Doch wie es tatsächlich um seinen Zustand steht oder ob der blonde „Köln 50667“-Star nun die Kult-Sendung verlässt, erfahren wir wie immer um 18.00 Uhr auf RTL II. 

 (jri)

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.