Seine Reaktion spricht Bände Wie Silbereisen von Helenes Baby erfuhr

dpatopbilder - 12.01.2019, Berlin: Schlagerchampions - Das große Fest der Besten, Live-Show im Ersten mit Gastgeber Florian Silbereisen. Florian Silbereisen steht mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne. Foto: Jens Kalaene/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ +++ dpa-Bildfunk +++

Florian Silbereisen und Helene Fischer (hier im Januar 2019 bei einer ARD-Show) sind trotz Trennung weiter befreundet.

Die Ex bekommt ein Baby mit einem anderen – das kann den Verflossenen hart treffen. Nicht so bei Florian Silbereisen und Helene Fischer. Seine Reaktion auf die Schwangerschaft seiner Ex spricht Bände. 

München. Sie waren das Traumpaar der Schlager-Szene – bis ihre Liebe zerbrach. Florian Silbereisen (40) und Helene Fischer (37) waren zwischen 2008 und 2018 ein Paar, planten eine gemeinsame Zukunft. Inzwischen ist Helene Fischer aber neu liiert – und erwartet mit Thomas Seitel (36) ihr erstes Baby. 

Für einen Verflossenen kann das eine harte Nachricht sein – jetzt hat Florian Silbereisen verraten, wie er von der Schwangerschaft seiner Ex erfahren hat. 

„Ich kann Helene und auch Thomas nur ganz herzlich gratulieren und von Herzen das Beste wünschen“, so Silbereisen gegenüber „Bild“. Schließlich sind die beiden auch nach dem Ende ihrer Beziehung weiterhin befreundet und immer wieder in Kontakt. 

Florian Silbereisen spricht über Schwangerschaft seiner Ex Helene Fischer

Deshalb hat Florian Silbereisen auch von Helene Fischer selbst von deren Schwangerschaft erfahren. Und er freut sich für seine Ex.

Der Moderator: „Alles, was ich ihr dazu sagen möchte, habe ich Helene längst schon vor längerer Zeit im privaten Kreis gesagt. Erfreulicherweise konnten wir unsere Freundschaft immer behalten.“

Diese Reaktion spricht Bände und zeigt, dass die beiden eine tiefgehende Zuneigung füreinander verspüren – die auch nach ihrer Trennung weiter Bestand hat. Und damit sind sie ein schönes Beispiel dafür, dass ein Liebes-Aus nicht immer in einem Rosenkrieg enden muss. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.