Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Alina Merkau erzählt von ihrem „klamottentechnischen Alptraum“

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Alina Merkau (hier auf einem Selfie vom 22. September 2021) kann bestimmte Klamotten so gar nicht ab.

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Alina Merkau (hier auf einem Selfie vom 22. September 2021) kann bestimmte Klamotten so gar nicht ab.

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Alina Merkau überrascht ihre Fans mit einem offenen Geständnis – demnach sehe sie in bestimmten Klamotten schlicht „bescheuert“ aus.

Alina Merkau (36) ist aus dem Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ nicht mehr wegzudenken. Seit 2014 steht sie für die beliebte Morning-Show als Moderatorin vor der Kamera, meist an der Seite von Matthias Killing (42).

Nun soll Alina Merkau an einem von ihr nicht näher beschrieben Gala-Abend teilnehmen. Für die meisten Menschen wäre das sicher ein Grund zur Freunde.

Sat.1-Frühstücksfernsehen: Alina Merkau hat Bammel

Doch die Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ berichtet in ihrer Instagram-Story davon, dass sich ihr beim Gedanken an den Abend bereits jetzt „alles aufstellt“.

Alles zum Thema Alina Merkau
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Alina Merkau kritisiert Social-Media-Trend deutlich: „Absoluter Schwachsinn“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Moderatorin feiert innig mit Ehemann: „Wir lieben Hochzeiten“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Voller Körpereinsatz – Alina Merkau stellt sich skurriler TikTok-Challenge
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Alina Merkau schwärmt von Kollegen: „Ich profitiere sehr davon.“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Chris Wackert verrät Kindheitstrauma: „Alle durften, nur ich nicht“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Alina Merkau mit klarer Meinung über Männerbrüste – Kollege widerspricht
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Alina Merkau spricht offen über ihren Körper – „bei den Brüsten hoffe ich noch“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Moderatorin berichtet von intensiver Nacht – „Null geschlafen“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Po-Grapscher im Club – Moderatorin wendet sich an Männerwelt
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Moderatorin ließ es beim zweitem Date direkt krachen 

Der Grund dafür: Der Dresscode des Gala-Abends. Alina Merkau stellt klar: „Klamottentechnisch mein Alptraum“. Doch: Womit hat sie nun genau ein Problem?

Alina Merkau kann aufwändige Kleider so gar nicht ab. In ihrer Story schreibt sie: „Bin ja gar kein Kleidertyp.“ Und die Moderatorin geht sogar noch einen Schritt weiter und verkündet: „Also ich sehe einfach bescheuert aus in Kleidern.“

Sat.1-Frühstücksfernsehen: Alina Merkau findet das passende Kleid

Aber: Ende gut, alles gut. In der Zwischenzeit konnte Alina Merkau tatsächlich ein Kleid finden, das ihr gefällt, wie sie in einer weiteren Instagram-Story berichtet.

„Und jetzt bin ich ganz beseelt, weil ich ein ganz tolles Kleid gefunden habe und mich darin sehr wohlfühle. Was ich gar nicht gedacht hätte. Jetzt fühle ich mich sicher für nächste Woche.“

Sat.1-Frühstücksfernsehen: Das ist Alina Merkau

Vor ihrer Zeit beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ hat Alina Merkau angewandte Medienwirtschaft und Media Acting studiert. Anschließend habe sie ein Volontariat bei dem Berliner Radiosender 98.8 Kiss FM absolviert.

Auch als Schauspielerin ist sie bereits vor der Kamera gestanden. Von 1996 bis 2004 hatte sie die Rolle der Nina Sommerfeld in der ARD-Serie „Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen“ inne. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.