+++ EILMELDUNG +++ „Bedingungslos unterstützen“ Ablöse-Einigung da! Bayern-Trainer gefunden – Guardiola begeistert

+++ EILMELDUNG +++ „Bedingungslos unterstützen“ Ablöse-Einigung da! Bayern-Trainer gefunden – Guardiola begeistert

Nach Mega-ShitstormRon Bielecki ergattert Erotik-Job mit Micaela Schäfer – „Musste nicht überlegen“

Influencer Ron Bielecki, hier am 27. Juni 2022 mit Josy Black (l.), Fiona Fuchs, Micaela Schäfer und Hanna Secret beim Venus 2022 Kampagnen-Shooting, erobert jetzt die Erotik-Branche.

Influencer Ron Bielecki, hier am 27. Juni 2022 mit Josy Black (l.), Fiona Fuchs, Micaela Schäfer und Hanna Secret beim Venus 2022 Kampagnen-Shooting, erobert jetzt die Erotik-Branche. 

Ron Bielecki sorgte in den vergangenen Wochen für Kopfschütteln. Der 23-Jährige schimpfte nach einem Rammstein-Konzert gegen einen Security-Mitarbeiter. Zahlreiche Internet-Stars distanzierten sich daraufhin von ihm.

Skandal-YouTuber und Twitch-Streamer Ron Bielecki blickt auf turbulente Wochen zurück. Der 23-Jährige sorgte mit einem Livestream nach einem Rammstein-Konzert in Berlin (4. Juni 2022) für einen heftigen Shitstorm. Der frühere Fitness-Influencer polterte volltrunken gegen einen Security-Mitarbeiter, der ihn und seinen Vater kurzerhand aus dem Olympiastadion warf.

Es folgten verstörende Szenen: Vor tausenden Fans ließ Ron Bielecki den Voll-Proll raushängen, beschimpfte den Mitarbeiter auf Übelste. Bezeichnete ihn unter anderem als „Geringverdiener“.

Ron Bielecki: Skandal-Influencer wird Venus-Gesicht

Einige Tage später ruderte der 23-Jährige zurück. Er habe zu viel getrunken. Ihm tue der Vorfall leid. Sein langjähriger Freund und Arbeitgeber Julian Zietlow, Boss des Supplement-Herstellers Rocka Nutrition, zog dennoch die Reißleine und setzte den Influencer vor die Tür.

Alles zum Thema Micaela Schäfer

ABER: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich oftmals eine andere. So auch im Fall von Ron Bielecki, der nun ein mit Sicherheit lukratives Job-Angebot annahm, das durchaus der Kategorie „schlüpfrig“ zugeordnet werden könnte.

Denn Ron Bielecki will nun anscheinend die Erotik-Branche mit seinem extravaganten Auftreten aufmischen. Der 23-Jährige wird nämlich das Gesicht der Erotik-Messe Venus (20. bis 23. Oktober 2022, Berlin).

Und das ist sogar historisch! Denn vor Ron Bielecki schaffte es noch kein anderer Mann auf das Veranstaltungs-Cover. 

„Hier ist er, das erste männliche Venus Gesicht aller Zeiten: Ron Bielecki! Ron wir freuen uns auf Dich und mach Dir bitte gar keinen Stress“, teilten die Verantwortlichen der Venus auf Instagram mit. 

Erotik-Messe Venus: Ron Bielecki zögert wegen Micaela keine Sekunde 

Überall leicht bekleidete Mädels, schlüpfrige Gespräche und mit Sicherheit auch das ein oder andere Gläschen Champagner: Für Ron Bielecki, der keinen Hehl aus seinen wilden Party-Exzessen macht, dürfte das mit Sicherheit die perfekte Arbeits-Atmosphäre sein.

Schon beim ersten Kampagnen-Shooting schien Ron nicht so recht zu wissen, wo er überhaupt hinschauen soll. „Ich kann mich heute auf nichts konzentrieren, das ist wirklich belastend. Und ich weiß nicht, woran das liegt“, sagte Ron Bielecki mit Augenzwinkern in seiner Instagram-Story, während er die entblößten Kehrseiten zahlreicher Damen filmte, die sich gerade vor der Kamera räkelten. Auch Kult-Erotik-Model Micaela Schäfer (38) war mit von der Partie. 

„Jetzt ist die Bombe geplatzt. Ron ist das erste männliche Venus-Gesicht. Was sagst du denn dazu?“, fragte die frühere Dschungelcamperin (4. Platz, 2012) in Richtung Ron Bielecki, der mit breitem Grinsen antwortete: „Ich freue mich auf jeden Fall.“ Er habe nach der Anfrage keine Sekunde gezögert. 

„Vor allem hast du ja auch gehört, dass ich dabei bin“, scherzte die 38-Jährige. „Deshalb musste ich auch wirklich gar nicht überlegen, ob ich hier mitmachen möchte“, legte Ron Bielecki nach. (cw)