Maskenpflicht, Isolation Diese Corona-Regeln gelten ab September in NRW

„Es war für die Vita” Porno-Klaus beichtet Sex-Abenteuer mit Dschungel-Star

Porno_Klaus_Dschungelshow

Porno-Klaus verbrachte eine Nacht mit Dschungelstar Tatjana Gsell.

Berlin – Er könnte eigentlich auch in den Dschungel ziehen: Porno-Klaus. Jetzt hat er eine Sex-Beichte abgelegt. Bei „Bild“ deckte er Geheimnisse aus dem Liebesleben auf.

Zu gerne wäre Klaus wahrscheinlich selbst im Camp gewesen. Stattdessen lästerte er mit Stars wie Marc Terenzi, Gina-Lisa, Jens und Danni Büchner über die verbliebenen Dschungelcamper.

Hier mehr über die übrigen Dschungel-Teilnehmer lesen.

Alles zum Thema Gina-Lisa Lohfink
  • Hohes Risiko für Knackpo Beliebter Eingriff ist eine der gefährlichsten Beauty-OPs der Welt
  • Gina-Lisa Lohfink Neuer XXL-Busen und Po à la Kim Kardashian – macht sie sich jetzt für Porno-Portal nackt?
  • „Goodbye Deutschland“ Caro Robens kann's nicht fassen – „Wie schnell die Zeit vergeht“
  • Gina-Lisa erklärt sich Sat.1 löscht Szenen – Fans sorgen sich wegen TV-Auftritt
  • „Kampf der Realitystars“ Ekel-Aktion von Prinz Frédéric hat spätes Nachspiel
  • „Kampf der Realitystars“ Andrej Mangold frostig empfangen – Kandidat entpuppt sich als Mega-Egoist
  • „Kampf der Realitystars“ Gina-Lisa gesteht Beauty-Fehler – und einer ist raus
  • Narumol beichtet Intimes Geständnis: Wirbel beim „Kampf der Realitystars“
  • „Kampf der Realitystars“ Knockout für Promi-Nachwuchs: „Pipi-Prinz” erbarmungslos
  • Sorge um Mama Wollny Silvia muss noch vor Show-Start ins Krankenhaus

Porno-Klaus lässt nichts anbrennen

In einem Interview mit „Promiflash“ 2013 ließ Klaus bereits durchklingen, dass er schon die ein oder andere prominente Dame abgeschleppt haben will. Die Namen der Auserwählten behielt er allerdings für sich.

Außerdem sagte er über das heikle Thema: „Ich treffe schon mal das eine oder andere bekannte Gesicht, auch auf Veranstaltungen – sei es auf Boxkämpfen oder im VIP-Bereich und so weiter. Da ergibt sich auch schon mal was, aber das muss ja alles topsecret bleiben und das darf nicht gefilmt werden“.

Porno-Klaus packt bei Dschungelshow 2018 aus

Moderator Ingo Wohlfeil lenkte in der Sendung das Gespräch auf Klaus und Gina-Lisa. Klaus erzählte fröhlich vom ersten Kennenlernen mit Gina-Lisa: „Wir hatten nie was miteinander. Wir waren gut befreundet eine Zeit lang.“

Daraufhin entgegnete Gina-Lisa: „Stell dir mal vor, ich hätte jetzt was mit dir gehabt. Das hättest du jetzt schön hier erzählt.“

Mit Gina-Lisa hatte Klaus zwar nichts, aber mit einem anderen prominenten Dschungelstar will er etwas gehabt haben: Tatjana Gsell.

Auf einer Party ging es los 

Und darüber plauderte er fröhlich: „Das war im Admiral damals, Ammer Party in Gießen.“ Kennengelernt haben will er Tatjana aber schon, als sie noch Venus-Gesicht war und er noch Darsteller.

Auf die Frage, wie man jemanden wie Tatjana Gsell rumbekommen wolle, antwortete Klaus selbstbewusst. „Ein bisschen Charme hab ich ja auch. Wahrscheinlich hat's ihr gefallen“, sagte Klaus.

Porno-Klaus hatte Sex für die Vita

Den Grund für das angebliche Techtelmechtel gab Porno-Klaus ebenfalls bekannt: „Bei mir war's für die Vita, und ich finde sie jetzt attraktiver als damals.“ Er möge es lieber natürlich, erklärte er.

Für seine Liebes-Chronik hat Klaus offensichtlich beide Augen zugedrückt, auf seinen Geschmack verzichtet und sich nach eigener Aussage Tatjana nicht entgehen lassen. Was diese wohl zu den Offenbarungen sagen würde? (lje)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.