Luke Mockridge Schwere Ankündigung – Fans bekommen fast Herzinfarkt

Weihnachten mit Freunden: Luke Mockridge feiert mit Christoph Maria Herbst, Vanessa Mai, Nico Santos, Oli P. und anderen „LUKE! Die Greatnightshow"auf Sat.1.

Luke Mockridge, hier im Dezember 2020, überraschte seine Fans mit einer schweren Ankündigung.

Luke Mockridge blickt auf die wohl dunkelste Zeit seiner Karriere zurück. Nachdem eine Ex-Partnerin schwere Vorwürfe wegen sexualisierter Gewalt erhoben hatte, verschwand der gebürtige Bonner aus der Öffentlichkeit.

Als sich Luke Mockridge (33) im August 2021 auf Instagram öffnete, um seinen Fans zu gestehen, dass er sich aus der Öffentlichkeit zurückziehen wolle, konnte niemand ganz genau sagen, wann und ob der gebürtige Bonner nochmal ins Rampenlicht zurückkehren würde.

Zu viel war passiert: Eine frühere Partnerin erhob schwere Vorwürfe. Es ging um sexualisierte Gewalt. Laut des Comedians schloss die Staatsanwaltschaft die Akte. Das Verfahren wurde eingestellt. Juristisch gesehen hatte Mockridge nichts zu befürchten. Doch der Shitstorm, der sich über dem 33-jährigen Komiker ergoss, ließ ihn schlussendlich die Reißleine ziehen. Er tauchte ab.

Am Donnerstagabend (24. März 2022), mehr als ein halbes Jahr später, kehrte der frühere Strahlemann im Rahmen seiner „A Way Back to Luckyland“-Tour auf die Bühne zurück. Luke Mockridge feierte in der Stadthalle in Hagen vor rund 250 Fans sein Comeback. Am Samstag sorgte er mit einer Instagram-Ankündigung allerdings erneut für Schockstarre...

Luke Mockridge: „Möchte euch etwas sagen, was mir sehr schwerfällt“

Alles zum Thema Luke Mockridge

„Hallo, mein Name ist Luke Mockridge. Ich möchte euch jetzt etwas sagen, was mir sehr schwerfällt“, begann der Comedian sein Statement. Sein Blick war gläsern. Die Augen des Komikers starrten fokussiert in die Kamera. Dieser Tonfall erinnerte stark an Mockridges Statement aus dem August 2021. Damals verkündete er seinen Karriere-Stopp.

„Blau...Brautkleid bleibt Brautkleid und Blaukraut bleibt Blaukraut“, platze es nach einem kurzen Moment des Innehaltens aus Luke Mockridge heraus, der sich offensichtlich der Dramaturgie seines Clips mehr als bewusst war.

Lässig verließ er den Fokus der Kamera. Ein kurzer Einblender zeigte die kommenden Termine seiner „A Way Back to Luckyland“-Tournee. Genial, aber auch teuflisch gemein!

Luke Mockridge: Seine Fans bekommen fast einen Herzinfarkt

Luke Mockridge Fans schienen ihren Augen und Ohren nicht zu trauen. Der kurze Promo-Clip hinterließ Spuren.

  • „Hatte erst einen Herzinfarkt.“
  • „Luke, mein Herz.“
  • „Die Legende kehrt zurück. Wurde wirklich Zeit. Alles Gute fürs Comeback!“
  • „Mein Herz ist kurz stehengeblieben. Dachte, deine Tour wird verschoben.“
  • „Bitte erschrecke mich doch nicht so.“

Der Tour-Plan des Comedians ist dicht getaktet: Am Samstag (26. März 2022) spielt Luke Mockridge in Ahlen. Am darauffolgenden Sonntag tourt der gebürtige Bonner in Arnsberg. (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.