„Let's Dance“ 2024Wer ist raus? Die große Übersicht

„Let's Dance“ auf RTL: 14 Promis tanzen um die Wette. Aber wer ist raus, welcher Star ist am Freitag noch dabei? Hier gibt es die große Übersicht.

Freitag ist bald wieder Tanztag auf RTL! Für 14 neue Promis heißt es ab 23. Februar: „Let's Dance“.

Victoria Swarovski und Daniel Hartwich moderierten die 17. Staffel der beliebten RTL-Show und Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González beurteilten auch 2024 die Performances der Stars.

Über eine Sache freuten sich die Promis natürlich wieder einmal sehr: Fans, Freunde und Familienmitglieder der Stars sind live dabei, um ihre Lieblinge anfeuern.

Alles zum Thema RTL

1
/
4

Alle News, Gerüchte und Bilder zu „Let's Dance“ 2024 auf EXPRESS.de.

„Let's Dance“ 2024: Die Teilnehmenden auf einen Blick

Dieses Jahr gibt es einen Promi-Nachrücker unter den Kandidaten: Motivationscoach Biyon Kattilathu ersetzt den zunächst angekündigten „Ninja Warrior“ Simon Brunner (26). Der Parkour- und Freerunning-Athlet nimmt aus persönlichen Gründe nicht an „Let's Dance“ 2024 teil. 

Hier findest du alle Namen der teilnehmenden Promis auf einen Blick:

  • Ann-Kathrin Bendixen (Content Creatorin & Autorin)
  • Biyon Kattilathu (Autor und Entertainer)
  • Detlef Soost (Choreograf)
  • Eva Padberg (Model)
  • Gabriel Kelly (Sänger)
  • Jana Wosnitza (Sportjournalistin & NFL-Moderatorin)
  • Lina Larissa Strahl (Schauspielerin & Singer-Songwriterin)
  • Lulu (Popsängerin)
  • Maria Clara Groppler (Comedienne)
  • Mark Keller (Schauspieler & Sänger)
  • Sophia Thiel (Content Creatorin)
  • Stefano Zarrella (Food-Creator)
  • Tillman Schulz (Unternehmer & „Die Höhle der Löwen“-Investor)
  • Tony Bauer (Comedian)

„Let's Dance“ 2024: Wer ist raus? Welcher Star ist noch dabei?

Für welchen Star hat das Anfeuern und Anrufen nicht gereicht – wer ist am Freitag ausgeschieden? Und für wen geht die Reise weiter? Hier gibt es die große Übersicht, die jede Woche direkt nach Show-Schluss aktualisiert wird.

„Let's Dance“ auf RTL: Alle Sendetermine 2024

Ab dem 23. Februar läuft „Let's Dance“ immer freitags, 20.15 Uhr bei RTL und im Livestream bei RTL+. Das Finale steigt am 24. Mai. Hier gibt es den Überblick:

  • Kennenlernshow: 23.02.2024 (Tanz-Paare werden ausgelost)
  • Folge 1: 01.03.2024
  • Folge 2: 08.03.2024
  • Folge 3: 15.03.2024
  • Folge 4: 22.03.2024
  • Folge 5: 05.04.2024
  • Folge 6: 12.04.2024
  • Folge 7: 19.04.2024
  • Folge 8: 26.04.2024
  • Folge 9: 03.05.2024
  • Folge 10: 10.05.2024
  • Folge 11: 17.05.2024
  • Finale: 24.05.2024
  • Profi-Challenge: 31.05.2024

„Let's Dance“: Wer ist 2023 wann ausgeschieden? Ein Rückblick

  • „Dancing Star 2023“ ist die Favoritin seit Show 1: Anna Ermakova. Die 23-Jährige hat mit Valentin Lusin den Sieg geholt.
  • Julia Bautx und Zsolt Sandor Ceske werden die Zweitplatzierten.
  • Platz 3 geht an Philipp Boy und Patricija Ionel.

Zum Nachlesen: Das „Let's Dance“-Finale im Ticker: Die Jury kommt sich besonders nahe

„Let's Dance“ 2023: Wer muss in Show 11 gehen?

  • Bitterer geht es kaum: Timon Krause und Ekaterina Leonova haben den Einzug in das große „Let's Dance“-Finale denkbar knapp verpasst. In Show 11 – dem Halbfinale – mussten die beiden die Segel streichen. 

„Let's Dance“ 2023: Wer muss in Show 10 gehen?

  • Joachim Llambi wählte schon früh Abschiedsworte – und behielt damit recht: Für Jens „Knossi“ Knossalla und Isabel Edvardsson ist die Let's Dance-Reise nach zehn Shows und dem Viertelfinale zu Ende! Entertainment ja, aber tänzerisch hat es den Zuschauerinnen und Zuschauern am Ende nicht gereicht. Der erfrischende Publikumsliebling verlässt die Show!

„Let's Dance“ 2023: Wer muss in Show 9 gehen?

  • Die „Magic Moments“ haben gehalten, was der Titel versprach. Es war ein emotionaler Abend. Für Sharon Battiste und Christian Polanc war in der neunten Show Schluss. Obwohl sie im direkten Duell mit Anna Ermakova und Valentin Lusin ebenfalls 30 Punkte holten, reichte es am Ende nicht.

„Let's Dance“ 2023: Wer muss in Show 8 gehen?

  • Was sich nach den Einzeltänzen und der „Hot Salsa Night“ bereits angedeutet hatte, wurde auch durch das Telefon-Voting nicht mehr geändert: Die Leistung von Chryssanthi Kavazi und Vadim Garbuzov in „Let's Dance“-Show 8 war nicht genug.

„Let's Dance“ 2023: Wer muss in Show 7 gehen?

  • Da vor der Osterpause kein Paar „Let's Dance“ verlassen musste, trifft es in Show 7 am 14. April direkt zwei Paare. Nachdem Knossi und Isabel Edvardsson hatten zittern müssen, stand fest: Ali Güngörmüş und Christina Luft sowie Mimi Kraus und Mariia Maksina sind raus.

„Let's Dance“ 2023: In Show 6 ist kein Paar rausgeflogen

  • Daniel Hartwich verkündete direkt zu Beginn der sechsten Show (31. März 2023) mit dem Motto „Partnerswitch“, dass an diesem Abend kein Paar rausfliegen werde. Es war also so, wie bereits im Vorfeld der sechsten Live-Show vermutet wurde. Denn in der US-Version „Dancing With The Stars“ wird der Partnertausch schon länger praktiziert. Und in den dortigen Ausgaben galt am Abend des Partnertauschs immer die Regel, dass kein Tanzpaar die Show verlassen muss.

„Let's Dance“ 2023: Wer ist in Show 5 rausgeflogen?

  • Nachdem sie mit Sharon Battiste und Christian Polanc sowie Ali Güngörmüş und Christina Luft hatten zittern müssen, stand um kurz nach 23.30 Uhr fest: Sally Özcan und Massimo Sinató hatten am 24. März 2023 in Show 5 ihren letzten Auftritt.

„Let's Dance“ 2023: Dieses Paar ist in Show 4 rausgeflogen

  • Kurz nach 0 Uhr am 18. März stand es fest: Für Younes Zarou und Malika Dzumaev ist die Reise bei „Let's Dance“ vorbei. Sie scheiden in Show 4 aus und sind in der nächsten Woche nicht mehr dabei. 

„Let's Dance“ 2023: Wer ist in Show 3 rausgeflogen?

  • Kurz nach 0 Uhr am 11. März stand es fest: Die gebürtige Ukrainerin Natalia Yegorova, Ex-Frau von Vitali Klitschko, und Profitänzer Andrzej Cibis, sind in der vierten Show am 17. März 2023 nicht mehr bei „Let's Dance“ dabei.

„Let's Dance“ 2023: Wer ist in Show 2 rausgeflogen?

  • Das Motto der zweiten Entscheidungsshow lautete „Born in“: Jedes Paar tanzte zu einem Song aus dem Geburtsjahr des Promis. Für ein Duo endete die Teilnahme an der RTL-Show jedoch kurz darauf: Diesmal traf es Abdelkarim und Kathrin Menzinger.

„Let's Dance“ 2023: Wer ist in Show 1 rausgeflogen?

  • Um 0:13 Uhr hatten Alex Mariah Peter und Alexandru Ionel ausgetanzt. Für das Paar endete „Let's Dance“ 2023 bereits in der ersten Runde. Sichtlich enttäuscht nahmen die beiden die Entscheidung auf. Für ihren Cha-Cha-Cha zu „Finally“ von Yves V, HUGEL gab es zwar 13 Punkte von der Jury. Doch bei den Zuschauern und Zuschauerinnen kamen die beiden offenbar nicht so gut an.

„Let's Dance“: Oana Nechiti teilt aus – harte Kritik gegen Massimo Sinato: „Es ist immer das gleiche“


„Let's Dance“: Wer ist 2022 wann ausgeschieden? Ein Rückblick

Das Finale und damit den Titel „Dancing Star“ gewann „Ninja Warrior“ und Akrobat René Casselly mit Tanzpartnerin Kathrin Menzinger.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 11? Amira Pocher ausgeschieden

  • In Show 11 ausgeschieden sind Amira Pocher und Massimo Sinató. Für sie war Freitag, der 13. wirklich ein Pech-Tag. „Ein Mega-Schock natürlich. Ich hätte mich so gefreut, das Finale zu tanzen, wir hatten so ein tolles Thema. Dass wir das jetzt nicht dürfen, ist sehr, sehr schade“, so Amira kurz nach dem Aus.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 10? Sarah Mangione ist raus

  • In der Show 10 sind Sarah Mangione und Vadim Garbuzov ausgeschieden. „Ich möchte mich bedanken, bei den Menschen, die dafür gesorgt haben, dass ich hier dabei sein kann. ‚Let’s Dance‘ hilft dabei, den grauen Alltag ein bisschen zu vergessen. Teil davon zu sein, macht mich sehr stolz“, sagt die Schauspielerin und Moderatorin zum Abschied.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 9? Bastian Bielendorfer muss gehen

  • In Show 9 ausgeschieden sind Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova. „Ich danke Ekat für die Reise und ihre Geduld“, so der Comedian. Bei ihrer Rückkehr reicht es also nicht zum Sieg, dennoch holte Ekat wieder einmal das Maximum aus ihrem Promi heraus. Und die Fans sehen sie wieder: Die Profitänzerin geht mit auf die Livetour von „Let's Dance“.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 8? Mike Singer ausgeschieden

  • Keine Gnade nach der Osterpause! Auch nach Show 8 musste ein Paar die Show verlassen. Diesmal traf es Mike Singer und Christina Luft.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 7? Timur Ülker muss gehen

  • Auch Live-Show 7 forderte wieder ein Promi-Opfer! GZSZ-Star Timur Ülker muss seine Koffer packen. Die Zuschauer und Zuschauerinnen entschieden, dass seine „Let’s Dance“-Reise beendet ist.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 6? Erneut muss Carolin Bosbach auf Wiedersehen sagen

  • Nicht mehr mit dabei war in Show 6 Michelle. Die Sängerin musste verletzungsbedingt aufgeben, Rückenprobleme machten ein Weitertanzen unmöglich. Dafür durfte Caroline Bosbach zurückkehren, sodass am Ende der Show am 1. April 2022 wieder in Paar gehen muss. Es traf erneut Caroline Bosbach und Valentin Lusin.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 5? Caroline Bosbach muss gehen

  • Die RTL-Tanzshow ist gnadenlos – erneut muss ein Paar die Show verlassen. In Show 5 traf es Caroline Bosbach (32) und Valentin Lusin (34). Nach den 14 Jury-Punkten bekamen sie nicht genug Anrufe der Zuschauerinnen und Zuschauer. Weil Michelle aufgrund von Rückenproblemen jedoch aufgeben musste, kehrte Bosbach für Show 6 zurück aufs Parkett.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 4? Riccardo Basile und Lilly zu Sayn Wittgenstein sind raus

  • Gleich zwei Tanzpaare müssen in Show 4 am Freitagabend (18. März 2022) gehen. Das teilte RTL am frühen Nachmittag mit. Hintergrund ist das Pandemie-Chaos. In Show 3 musste keiner gehen, da gleich drei Paare coronabedingt außer Gefecht gesetzt waren. In Show 4 wiederum sind laut RTL alle Promis fit und können starten. Nur Profi Kathrin Menzinger (tanzt mit Rene Casselly) fällt heute aus – auch sie hat Corona.
  • Ausgeschieden sind Riccardo Basile und Isabel Edvardsson sowie Lilly zu Sayn Wittgenstein und Andrzej Cibis. Für Lilly ist es bereits das zweite Aus. Sie war bereits in Show 1 rausgewählt worden, durfte aber zurückkehren. Grund dafür war das Corona-Aus von Hardy Krüger Jr.

„Let's Dance“ 2022: Wer ist raus in Show 3? Große Überraschung!

  • Für Show drei nach dem Kennenlernen hat RTL eine drastische Entscheidung getroffen. Es mangelt an Teilnehmern: Timur Ülker (32), Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (49) und Caroline Bosbach fallen coronabedingt aus. Am 11. März muss also kein Star gehen, das teilte der Sender am Freitagmittag mit.
    Schon Hardy Krüger jr. musste aufgeben, nachdem er durch einen Corona-Infekt zwei Shows aussetze. Für den Schauspieler rückte Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg nach. Die Prinzessin war ursprünglich bereits in Show 1 rausgeflogen. 

„Let's Dance“ 2022: Wer musste in Show 2 gehen? Cheyenne Ochsenknecht ist raus

  • Cheyenne Ochsenknecht ist raus! Die Zuschauer und Zuschauerinnen haben entschieden. Ihr Auftritt schien keinen bleibenden Eindruck hinterlassen zu haben. „Es war eine schöne Zeit. Ich bin dankbar, dass ich mit Evgeny tanzen durfte“, sagte Cheyenne. Mit ihrem Rumba ertanzten sich die beiden zwar 15 Punkte – mehr als Caroline Bosbach (11), Michelle (11) und Timur Ülker (11) – dennoch müssen sie nun die Heimreise antreten.

„Let's Dance“ 2022: Hardy Krüger Junior ist raus

  • Hardy Krüger Junior konnte schon in der ersten Entscheidungs-Show (25. Februar 2022) nicht antreten. Der Schauspieler fehlte coronabedingt. Vor der zweiten Show am (4. März 2022) war dann klar: Der 53-Jährige wird nicht mehr zurückkehren. Er ist raus. „Meine liebe ‚Let’s Dance‘-Family, liebe Zuschauer und Zuschauerinnen, ich werde nicht weiter tanzen können. Ich wurde erneut positiv auf Covid-19 getestet“, klagte der erkennbar getroffene Schauspieler am Donnerstag (3. März 2022) auf Instagram. Für Hardy Krüger Junior kehrt die zuvor ausgeschiedene Lilly zu Sayn-Wittgenstein zurück aufs Tanz-Parkett. (red)