Fund auf A1 in NRW Polizei vor Rätsel: Mann (†37) liegt tot neben seinem Auto 

„Let’s Dance“ Ex-Kandidatin zeigt viel Haut – aber was ist nur mit ihrem Gesicht passiert?

Die ehemalige „Let’s Dance“-Teilnehmerin Jasmin Wagner (hier zu sehen am 26. November 2021).

Die ehemalige „Let’s Dance“-Teilnehmerin Jasmin Wagner (hier zu sehen am 26. November 2021).

Die ehemalige „Let’s Dance“-Kandidatin Jasmin Wagner macht bei einem ungewöhnlichen Kunstprojekt mit – das Kunstwerk befindet sich direkt auf ihrem Körper.

Überraschung! Das neueste Instagram-Video von Sängerin Jasmin Wagner (41) dürfte den einen oder anderen Fan erstmal verdutzt zurückgelassen haben.

Es zeigt Jasmin Wagner, die obenrum nur mit einem BH bekleidet auf einer Decke liegt. Der Blick richtet sich sofort auf den nackten Oberkörper Musikerin. Doch was ist nur mit dem Gesicht der singenden Schönheit passiert?

Überall ist Jasmin Wagner mit Wörtern in schwarzer Farbe vollgeschrieben. Was steckt dahinter?

Alles zum Thema Jasmin Wagner
  • „Großes Promibacken“ „Let's Dance”-Sieger erlebt Desaster, ein anderer fliegt raus
  • Düfte fürs Osternest Frühlingsbotschaften für unsere Nase
  • „Promi Shopping Queen“ Verona Pooth spricht über „Techtelmechtel“ mit Donald Trump
  • „2020 hat alles ans Licht gebracht” Corona-Krise verhalf Jasmin Wagner zur Scheidung
  • Ganz schön freizügig Blümchen zeigt ihre Kurven im knappen Bikini am Strand
  • „Will nicht wie Schildkröte kriechen“ 90er-Star kämpfte mit heftigen Gewichtsproblemen
  • Hotspot Griechenland Deutsche Stars machen Fans mit heißen Schnappschüssen scharf
  • „Schlag den Star” Blümchen ersetzt Cathy Hummels, Fans finden sie „hart unsympathisch”
  • Blümchen, was ist da los? Heiße Show im BH, aber viele Fans reagieren geschockt
  • „The Big Bang Theory“ Zehn unglaubliche Fakten zum Ende der Kult-Comedy

Nun, die ehemalige „Let’s Dance“-Teilnehmerin hat nicht plötzlich über Nacht ihre große Leidenschaft für Gesichts- und Ganzkörpertätowierungen entdeckt. Stattdessen geht es sich ein Kunstprojekt der Hamburger Künstlerin Jeannine Platz (48).

Ex-„Let’s Dance“-Kandidatin mit kurioser Aktion

Bei den Wörtern auf Gesicht und Oberkörper von Jasmin Wagner handelt es sich nämlich um den Songtext ihres Liedes „Gold“, welches sie 2021 veröffentlichte.

Die Musikerin selbst schreibt zu dem Video bei Instagram: „Songwriter und ihre Texte… in jedem Lied steckt ein Teil ihrer Persönlichkeit. Wenn ihr ein Lied von mir hört, ist es, als würde ich euch eine Geschichte erzählen und euch einladen, mich besser kennenzulernen.“

Und weiter heißt es: „Heute wurde (...) mein Text zu ‚Gold‘ auf meine Haut kalligrafiert. Also etwas, das im Innern entstand, sichtbar gemacht. Eine besondere Erfahrung, für die ich sehr dankbar bin.“

„Let’s Dance“: Jasmin Wagner landete auf Rang fünf

Den Fans gefällt das Kunstwerk auf jeden Fall gut: „So könnte auch das Artwork für dein nächstes Album aussehen“, schlägt ein Fan vor. „Ein geheimnisvoller, schöner Anblick“, meint ein anderer. Und ein weiterer Anhänger findet das Video „sehr stilvoll, ungewöhnlich und schön“.

Jasmin Wagners Teilnahme bei „Let’s Dance“ liegt schon einige Jahre zurück: 2007 tanzte sie sich zusammen mit ihrem Tanzpartner Hendrik Höfken (45) in das Halbfinale der RTL-Show. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.