„Ich bin unfassbar traurig!“Sylvie Meis trauert um „Let's Dance“-Star

Sylvie Meis bei der Bambi-Verleihung.

Sylvie Meis äußerte sich auf Instagram zum Tod von Christian Bärens. Das Foto zeigt sie bei der Bambi-Verleihung am 16. November 2023.

Sylvie Meis äußerte sich auf Instagram zum Tod von Ex-„Let's Dance“-Profi Christian Bärens, mit dem sie 2010 gemeinsam in der Show tanzte.

von Dominik Ahrweiler (da)

Der Tod von Ex-„Let's Dance“-Profi Christian Bärens schockiert nicht nur die Fans der Show. Unter den vielen traurigen Nachrichten und Beileidsbekundungen finden sich auch prominente Namen.

So zum Beispiel auch Sylvie Meis, die sich mit einem Post auf Instagram zu Wort meldete. 2010 tanzte sie zusammen mit Christian Bärens bei „Let's Dance“, dieser schied jedoch frühzeitig aufgrund von Rückenproblemen aus.

Sylvie Meis: „Es tut mir unendlich leid“

Unter dem Post, auf dem zu sehen ist, wie Sylvie Meis und Christian Bärens gemeinsam bei Let's Dance tanzen, findet die Moderatorin bewegende Worte.

Alles zum Thema RTL

„Ich bin unfassbar traurig über die Nachricht seines Todes, meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Liebsten. Es tut mir unendlich leid“, schreibt die Ex-Tanzpartnerin des Verstorbenen. 

Die Beiden teilen viele schöne Erinnerungen und Sylvie Meis ist dem Profi-Tänzer dankbar für die Zeit, die sie gemeinsam verbrachten. So erinnert sie sich zurück: „Mit ihm habe ich mich nach meiner Krebs-Erkrankung zurück ins Leben getanzt.“

Mehr zum Thema „Let's Dance“: Adeline Kastalion ist die neue Tänzerin bei „Let's Dance“

Ihren Kampf konnte Sylvie Meis zwar gewinnen, Christian Bärens verlor seinen jedoch tragischerweise. Ende April wurde er in die Herz-Intensivstation eines Krankenhauses im Stadtteil Brooklyn (New York, USA) eingeliefert, wo er ca. zwei Wochen später verstarb.

Trauer bei „Let's Dance“

Diese Tanz-Stars sind bereits gestorben

Christian Polanc,Sylvie Meis (van der Vaart) und Christian Bärens. RTL Livesendung Let s Dance aus den Studios Berlin Adlershof am 21.05.2010. Let s Dance 2010

Christian Polanc Sylvie Meis van the Vaart and Christian Bärens RTL Live broadcast Let S Dance out the Studios Berlin Adlershof at 21 05 2010 Let S Dance 2010

Christian Bärens (r.) starb am 14. Mai 2024 im Alter von 46 Jahren. Ende April war Bärens in die Herz-Intensivstation eines New Yorker Krankenhauses eingeliefert worden. Dort verlor er den Kampf um sein Leben. Unser Foto zeigt ihn 2010 mit „Let's Dance“-Tanzpartnerin Sylvie Meis und Tanzprofi Christian Polanc.

1/6

Auch wenn Bärens selbst seit vielen Jahren in New York lebte und dort viele Freundinnen und Freunde hatte, soll er in Deutschland beerdigt werden. Aus diesem Grund wurde eine Spenden-Aktion auf „gofundme“ ins Leben gerufen.

Seine Freundin erklärt: „Seine Mutter kommt aus Deutschland, um ihren Sohn nach Hause zu holen.“ Zusätzlich zur Spenden-Aktion soll auch noch ein Spenden-Abend organisiert werden.