„Will dir nicht zu nahe treten“ Cathy Hummels zeigt sich im Bikini – dann geht die Diskussion los

Cathy Hummels lächelt in die Kamera.

Berechtigte Sorgen oder doch nur Bodyshaming? Ein Instagram-Foto mit Cathy Hummels (siehe unten) sorgt für Diskussionen. Hier ein Foto vom 12. November 2021.

Cathy Hummels präsentiert ihren Fans Bikinifotos direkt vom Miami Beach – und löst so eine große Diskussion zwischen ihren Anhängerinnen und Anhängern aus.

Miami, Meer, Sonne – Influencerin Cathy Hummels (34) weiß einfach, wie es sich leben lässt. Die ehemalige „Let's Dance“-Kandidatin macht gerade Urlaub in der amerikanischen Küstenmetropole. Laut ihrer Instagram-Story wartet sie dort auch auf Ehemann Mats Hummels (33), der nachreisen wird.

Und wie gewohnt lässt sie ihre mittlerweile fast 680.000 Followerinnen und Follower bei Instagram mit zahlreichen Schnappschüssen an ihrer Reise teilhaben – neue Fotos spalten jetzt jedoch ihre Fangemeinde.

Die Bilder zeigen Cathy Hummels am Strand von Miami Beach in einem schwarzen Bikini mit weißen Blumenmuster. Auf allen Fotos steht Cathy Hummels im Meer, das Wasser reicht ihr bis zu Knöcheln.

Alles zum Thema Cathy Hummels
  • Cathy Hummels „Ich mag es sexy und sweet“ – Outfit lässt Fans ausflippen
  • Cathy Hummels Gehässige Kommentare wegen Outfits – jetzt schlägt sie zurück
  • Zeitdruck und keine Garderobe Cathy Hummels zieht sich am Straßenrand um – schwarzer Spitzen-BH zu sehen
  • „Man sieht mehr, als man dürfte“ Nippelblitzer? Cathy Hummels räkelt sich nackt hinter Pflanze
  • Cathy Hummels TV-Moderatorin klagt über Schmerzen – Arzt-Besuch bringt unerwartete Wendung
  • Nach Gerüchten um Ehemann Mats Cathy Hummels spricht über Céline Bethmann – „nicht sehr respektvoll“
  • Cathy Hummels Sie zeigt sich äußerlich verändert – „seelischer, körperlicher und optischer Neuanfang“
  • „Ohne Farbpalette“ Cathy Hummels überrascht Fans ganz Oben-Ohne
  • Cathy Hummels Influencerin über ihre schwerste Zeit mit Ehemann Mats: „ging so nicht weiter“
  • Gewagtes Foto Cathy Hummels posiert oben ohne mit Schlange – „wie eine Königin“ 

Auf zwei der Fotos hat sich die Moderatorin von hinten fotografieren lassen, während sie auf dem ersten Schnappschuss lässig mit einer großen Sonnenbrille im Gesicht in die Kamera blickt. Was besorgt nun einige Fans an diesen Fotos?

Einige Fans machen sich offenbar Sorgen, weil Cathy Hummels aus ihrer Sicht schlicht zu dünn aussieht auf den Fotos. „Du musst noch mal ein bisschen mehr essen“, kommentiert ein Fan bei Instagram.

Eine andere Anhängerin teilt diese Ansicht: „Will dir nicht zu nahe treten, mag dich, aber etwas mehr essen, würde dir gut stehen.“ Und auch eine dritte Userin findet: „Irgendwie haben mich grade diese Fotos erschreckt, aber okay – wenn du dich wohlfühlst, ist es doch okay.“

Fans nehmen ehemalige „Let's Dance“-Kandidatin in Schutz

Aber natürlich gibt es auch Gegenstimmen: „Diese Kommentare hier sind echt widerlich“, findet ein Fan. Eine andere hat solche Kommentare wohl bereits kommen sehen: „Bodyshaming in 3, 2, 1 ... Hauptsache du fühlst dich wohl!“

Erst kürzlich hatte sich Cathy Hummels selbst in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur zu dem Thema geäußert und gesagt: „Meine Mission ist eben, dass man aufhört, sich von anderen definieren zu lassen und dass andere dir sagen, was normal ist und was nicht normal ist.“ Und weiter: „Es gibt verschiedene Formen, es gibt verschiedene Größen und solange man gesund ist und es einem gut geht, ist alles erlaubt.“

So lief es für Cathy Hummels bei „Let's Dance“

Cathy Hummels und „Let's Dance“ – das war leider keine Erfolgsgeschichte. 2015 machte sie bei der achten Staffel der RTL-Tanzshow mit.

Doch bereits nach der ersten Runde hatte es sich für die Influencerin und ihren Tanzpartner Marius Iepure (39) ausgestanzt und die beiden mussten die Segel streichen. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.