„Ruhe vor dem Sturm“ Lena Gercke macht mysteriöse Ankündigung – Fans bleiben ratlos zurück

Model und Moderatorin Lena Gercke, hier im Dezember 2021, macht eine mysteriöse Ankündigung. Auf dem Foto moderiert sie die Castingshow "The Voice of Germany 2021".

Model und Moderatorin Lena Gercke, hier im Dezember 2021, macht eine mysteriöse Ankündigung.

Model und Moderatorin Lena Gercke macht auf Instagram eine mysteriöse Ankündigung und lässt ihre Fans mit Fragezeichen zurück.

Was steckt wohl dahinter? Model und Moderatorin Lena Gercke (34) macht kürzlich (10. September 2022) eine mysteriöse Ankündigung auf Instagram und lässt ihre Fans mit Fragezeichen zurück.

Was hat es nur mit den kryptischen Zeilen unter Lenas neustem Instagram-Beitrag auf sich hat? Unter dem Foto schreibt die 34-Jährige: „Die Ruhe vor dem Sturm – nächste Woche werde ich etwas herausbringen.“

Lena Gercke macht auf Instagram eine geheimnisvolle Ankündigung

Die geheimnisvollen Zeilen des Models lassen viel Raum für Spekulationen. Aktuell ist Lena mit ihrem zweiten Kind schwanger – das Geschlecht ist allerdings noch nicht verraten worden. Wird Lena das Babygeheimnis lüften oder geht es doch um was ganz anderes?

Alles zum Thema Lena Gercke

Schließlich hat das Model viele Facetten. Ebenso könnte es auch um ein neues Job-Angebot gehen. Also Moderatorin ist die 34-Jährige sehr gefragt, moderierte beispielsweise die Castingshow „The Voice of Germany“.

Erfolg hat ebenfalls Lenas Modemarke „LeGer by Lena Gercke“, die sie seit 2019 bei „About You“ hat. Steht etwa eine neue Kollektion in den Startlöchern?

Die Fans müssen sich noch eine Woche gedulden, bevor das Geheimnis gelüftet wird und sind schon ganz gespannt: „Ich kann es kaum abwarten!“, schreibt ein Follower.

Bekannt wurde die 34-Jährige damals durch ihre Teilnahme an der ersten Staffel von „Germany's Next Topmodel“ im Jahre 2006. Seitdem kann sich die Blondine vor Job-Angeboten kaum retten.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.