Elyas M'Barek Kinderwunsch nach Traumhochzeit? Schauspieler mit eindeutigem Statement 

Elyas M'Barek lächelt in die Kamera.

Schauspieler Elyas M'Barek (hier auf einem Archiv-Foto von der Berlinale 2018) sprach über seine Familienplanung. 

Erst kürzlich heiratete Elyas M'Barek auf Ibiza seine Freundin Jessica Riso. In einem Interview wurde der Schauspiel-Star nun gefragt, ob er sich auch gemeinsame Kinder vorstellen könnte – und reagierte eindeutig. 

Privatleben bleibt Privatsache! Diese eiserne Regel galt lange bei Elyas M'Barek (40). Die Fans des Schauspielers hatten sich bereits daran gewöhnt, dass er ihnen nur ganz selten mal Einblicke in sein Leben hinter der Kamera gewährt.

In einem Interview mit dem Nachrichtenportal „Watson“ erklärte er im Juli 2022 seine Beweggründe. „Es ist einfach so: Wenn man die Tür einmal aufmacht, dann ist sie offen. Ich finde es gut, wenn man Möglichkeiten hat, sich zurückziehen zu können. Wenn man alles in der Öffentlichkeit stattfinden lässt, dann hat man irgendwann keinen Ort mehr, an den man gehen kann, wenn man seine Ruhe haben möchte.“

Elyas M'Barek spricht offen über Familienplanung

Doch momentan scheint Elyas M'Barek regelrecht Lust darauf zu haben, seine Fans etwas stärker an seinem Privatleben teilhaben zu lassen. So teilte er bei Instagram einen Schnappschuss seiner traumhaften Hochzeit mit Schauspielerin Jessica Riso (33) mit ihnen.

Alles zum Thema Social Media

Noch offener zeigte sich Elyas M'Barek nun in einem Interview in der Print-Ausgabe der Gala. Hier wurde der Schauspiel-Star gefragt, ob er sich nach der Hochzeit auch Kinder mit seiner Angebeteten vorstellen könnte – und reagierte mit Klartext!

Tatsächlich wünscht sich Elyas M'Barek Kinder mit Jessica Riso sogar sehr! Das machte er in dem Gespräch kurz und knapp deutlich: „Ja, natürlich!“

Wie viele Kinder – das sei erstmal zweitrangig: „Egal, ob ich vier Kinder, fünf Hunde und ein Haus mit Garten habe – das sind nur Äußerlichkeiten. Ich möchte mit 50 noch genauso zufrieden sein wie jetzt.“

Der „Fack ju Göhte“-Darsteller, der seinen Zweitwohnsitz auf Ibiza hat, sprach außerdem auch darüber, ob er in Zukunft wieder in Deutschland leben möchte.

Elyas M'Barek sagte dazu: „Ich liebe es, im Ausland zu sein, weil ich da viel anonymer leben kann. Aber ich mag auch München und Berlin, wo ich eben auch viel arbeite.“ Er könne sich nicht vorstellen, nur an einem Ort zu leben.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.