Unfall auf der A4 Mini-Van überschlägt sich – mehrere Personen verletzt

Jürgen Vogel So „vergoldet" er seine schiefen Zähne

Neuer Inhalt (1)

Bitte lachen! Mit diesem Foto wirbt Jürgen Vogel für Interdentalbürsten.

Sein markantes Gebiss macht Schauspieler Jürgen Vogel (48; „Kleine Haie") unverwechselbar. Und jetzt beschert es ihm auch noch reichlich Kohle...

Denn der Filmstar mit den großen Zahnlücken hat sich einen neuen Werbevertrag geangelt. Ausgerechnet „TePe", eine schwedische Firma, die sich auf Mundhygiene spezialisiert hat, macht Jürgen Vogel zu seinem Aushängeschild.

Der Slogan: „Mut zur Lücke - gut zur Lücke". Na, das passt wirklich maßgeschneidert zu Jürgen Vogel.

Joachim Lafrenz, General Manager der „TePe": „Die Kampagne und unser sympathisches Testimonial sollen mit einem Augenzwinkern zur Aufklärung beitragen und so helfen, die Interdentalpflege stärker im Alltag der Menschen zu verankern."

Jürgen Vogels Zähne seien auf den ersten Blick nicht perfekt, aber gesund, so der Hersteller von Interdentalbürsten weiter.

So also „vergoldet" man seine schiefen Zähne, wenn man ein Promi ist. Jürgen Vogel: „Insgeheim habe ich schon oft gedacht, dass ich eigentlich das perfekte Testimonial für Zahnpflegeprodukte wäre."

(ama)

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.