WM-Blamage perfekt Vorrunden-Aus für DFB-Auswahl: Spanien stürzt Deutschland ins Verderben

Jenny Frankhauser Reality-TV Star klagt über schlimme Beschwerden: „Meine Brüste fangen an zu reißen“

Jenny Frankhauser, hier auf einem Instagram-Selfie vom Mai 2022, ist dankbar für ihre blauen Augen.

Jenny Frankhauser, hier auf einem Instagram-Selfie vom Mai 2022, ist dankbar für ihre blauen Augen.

Reality-TV Star Jenny Frankhauser gibt private Einblicke: In ihrer Instagram-Story zeigt sie Veränderungen an ihrem Körper während der Schwangerschaft.

Jenny Frankhauser (29) ist bekannt dafür, ihre satten 679.ooo Follower tagtäglich auf ihrem Instagram-Profil mitzunehmen. Es scheint, als wäre ihr nichts zu privat und teilt auch die intimsten Momente mit ihren Fans. Aktuell ist sie mit ihrem ersten Kind schwanger. 

Das Instagram-Profil von Jenny Frankhauser besteht deshalb hauptsächlich aus Baby-Content. Mit ihrem Liebsten Steffen König ist sie seit September 2019 ein Paar. Schwangerschaftsupdates, Pärchenfotos und intime Momente sind derzeit aus ihrem Feed nicht mehr wegzudenken. Mit Steffen scheint die Schwester von Daniela Katzenberger ihr Liebesglück gefunden zu haben. Und schon bald ist die kleine Familie mit Baby komplett. 

Reality-Sternchen Jenny Frankhauser: „Jetzt fangen auch meine Brüste an zu reißen“

In ihrer aktuellen Instagram-Story gibt Jenny Frankhauser intime Einblicke. Während ihrer Schwangerschaft sind nun nämlich Dehnungsstreifen entstanden — und das auch noch an ihren Brüsten. „Jetzt fangen auch meine Brüste an zu reißen“, schreibt Jenny Frankhauser in ihrer Story. 

Alles zum Thema Jenny Frankhauser

Als wäre das nicht schon genug, toppt Jenny Frankhauser ihre Instagram-Story noch mit einem Bild ihrer Oberweite, worauf die Dehnungsstreifen deutlich zu sehen sind. „Einfach komplett geheult eben“, schreibt die 29-jährige und ist von dem Anblick ihrer Brüste so gar nicht begeistert. Obwohl Jenny Frankhauser mitteilt, dass sie jeden Morgen und jeden Abend Öl verwendet, um den Dehnungsstreifen entgegenzuwirken, war alles für die Katz. Ihre Follower dürfte es jedoch freuen, wieder einen privaten Einblick in Jenny Frankhausers  Schwangerschaft zu erhaschen.

Sehen Sie hier ein Bild der schwangeren Jenny Frankhauser aus ihrem Instagram-Profil:

Bekannt wurde Jenny Frankhauser durch ihre ältere Schwester. „Goodbye Deutschland“-Star Daniela Katzenberger (35) ist selbst bekanntes Reality-TV Sternchen und auch Mutter Iris Klein (55) war bereits in der ein oder anderen Show zu sehen. Das Highlight in Jenny Frankhausers Karriere war bislang wohl der Dschungelcamp-Sieg im Jahr 2018.

Aus lauter Verzweiflung bittet Jenny Frankhauser ihre Community um Rat. „Was hilft gegen Dehnungsstreifen?“, möchte sie von ihren Followen in ihrer aktuellen Instagram-Story wissen. Die Ex-Dschungelkönigin ist sichtlich unzufrieden mit ihrem aktuellen Baby-Body.

Jenny Frankhauser verzweifelt: Sie bittet Fans um Rat

Um etwas gegen ihre unerwünschten Dehnungsstreifen tun zu können, wendet sich Jenny Frankhauser an ihre Follower. Einige Antworten ihrer Community veröffentlicht sie ebenfalls in ihrer Instagram-Story. „Sei nicht traurig, du trägst ein Leben unter deinem Herzen. Du bist eine wunderschöne Frau und bleibst dies auch mit Dehnungsstreifen“, antwortet eine ihrer Followerinnen auf die Frage. Eine weitere Person schreibt: „Du darfst mega stolz auf deinen Körper sein. Da darf die Schwangerschaft auch Spuren hinterlassen.“

Jenny Frankhauser ist sichtlich gerührt von all den positiven Nachrichten, die sie erreicht haben. Trotzdem hätte sie sich gewünscht, von den Veränderungen ihres Körpers verschont zu bleiben. „Ich dachte ich habe Glück und bekomme keine“, schreibt das Reality-TV Sternchen als Antwort auf die positiven Nachrichten. Ihre Fans können sich wohl bald schon auf vielen weiteren privaten Baby-Content freuen (js). 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.