Über zwanzig Kilo zugenommen GNTM-Siegerin Alex Mariah Peter überrascht mit Foto 

Die GNTM-Siegerin Alex Mariah Peter auf einem Selfie vom 19. Oktober 2021

Die GNTM-Siegerin Alex Mariah Peter auf einem Selfie vom 19. Oktober 2021

Das dürfte die Fans von Alex Mariah Peter überrascht haben: In ihrer Story erklärt die GNTM-Siegerin ihren Fans, dass sie deutlich Gewicht zugelegt hat und teilt überraschende Fotos.

Köln. 2021 wurde Alex Mariah Peter bei Germany's Next Topmodel zum schönsten Mädchen Deutschlands gekürt. Die 23-Jährige gewann die Castingshow und setzte sich gegen ihre Konkurrentinnen durch. 

Doch wer meint, dass das Model keinerlei Probleme mit ihrem Selbstbewusstsein und ihrem Aussehen hat, der irrt. Denn auch Instagram äußert sich die Schönheit nun in ganz anderen, ernsten Tönen.

Sie sei momentan nicht zufrieden mit sich selbst, fühle sich nicht wohl. Der Grund: Alex hat seit dem Jahresbeginn laut eigener Aussage über 20 Kilo zugenommen. Ein ganz schöner Unterschied für das schlanke Model.

GNTM: Siegerin Alex Mariah Peter hat 20 Kilo zugelegt 

„Das ist nicht das erste Mal, dass ich irgendwie krass zugenommen habe, krass abgenommen habe“, gesteht sie und zeigt sich besorgt: „Ich habe, glaube ich, irgendwie ein Problem.“

Die GNTM Gewinnerin Alex Mariah Peter hat in ihrer Instagram Story am 26. Oktober zwei Vergleichsbilder von sich gepostet.

Die GNTM Gewinnerin Alex Mariah Peter hat in ihrer Instagram Story am 26. Oktober zwei Vergleichsbilder von sich gepostet. Das Model hat zwanzig Kilo zugenommen.

In ihrer Story teilt sie dann zwei Fotos, die zeigen, wie deutlich sich die Figur der 23-Jährigen verändert hat. Das erste zeigt sie in ihrer aktuellen Form, mit 100 Kilo und Größe 44, wie Alex dazuschreibt. Diese seien glücklicherweise „gut verteilt“, so das Model. Das zweite Foto stammt vom Sommer 2020 und zeigt sie super schlank in einem schwarzen Mini-Kleid. 

Die GNTM Gewinnerin Alex Mariah Peter hat in ihrer Instagram Story am 26. Oktober zwei Vergleichsbilder von sich gepostet.

Die GNTM Gewinnerin Alex Mariah Peter hat in ihrer Instagram Story am 26. Oktober zwei Vergleichsbilder von sich gepostet. Das Model hat zwanzig Kilo zugenommen.

„Ich hatte schon immer Glück, dass sich das extrem gleichmäßig verteilt, so wie jetzt auch. Man sieht, glaube ich, jetzt nicht so extrem, dass ich im Moment Kleidergröße 40 trage. Und jetzt habe ich halt wieder eine Phase, in der ich 20 Kilo zugenommen hab“, erklärt sie auf Instagram.

Alex Mariah Peter: Model fühlt sich unwohl in ihrer Haut 

Sie fühle sich unwohl in ihrer Haut, doch es sind nicht die Kilos an sich, die sie stören: „Hätte ich jetzt 20 Kilo zugenommen und würde trotzdem die ganze Zeit trainieren und merken, deine Kondition ist trotzdem auf dem Punkt, du isst einfach nur gerne drei, vier Schnitzel in der Woche“, das wäre für sie in Ordnung, doch sie fühle sich momentan nicht fit.

Die Konsequenz für Alex:  „Ich bin ein Mensch der Extreme. Und deshalb entscheide ich mich jetzt dafür, extrem auf mich zu achten.“ Ihre Fans möchte sie bei ihrem Weg hin zu ihrer persönlichen Wunschfigur natürlich mitnehmen. (mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.