Gigi D’Agostino Star-DJ leidet an schwerer Krankheit: Neues Foto tut im Herzen weh

Große Sorge um Star-DJ Gigi D’Agostino. Der Italiener ist schwer krank, ein neues Foto zeigt nun, dass er kaum mehr gehen kann. Er ist auf einen Rollator angewiesen.

Dieser Anblick tut im Herzen weh. Jahrelang sorgte Gigi D’Agostino (54) als DJ für gute Laune und sich bewegende Massen. Auch er selbst hüpft zu seiner Musik auf und ab, versprühte Lebenslust und Elan. Doch jetzt ist er schwer krank. 

Ein Foto, das der Star-DJ nun auf seinen Social-Media-Kanälen veröffentlichte, zeigt ihn schwer gezeichnet. D’Agostino stützt sich auf einen Rollator, mit dem er sich langsam durch einen engen Flur bewegt. 

Gigi D’Agostino auf Rollator angewiesen: Star-DJ schwer erkrankt

„Ich hoffe, dieses neue Jahr gibt mir etwas Ruhe und Kraft...“, schreibt der bekannte Musiker. An welcher Krankheit er leidet, sagt er nicht. Klar ist aber, dass sie an ihm zehrt.

Alles zum Thema Social Media

Bereits am 17. November hatte sich der DJ via Instagram an seine Fans gewandt. Damals schrieb er: „Leider kämpfe ich seit einigen Monaten gegen eine schwere Krankheit, die mich aggressiv getroffen hat. Es ist ein ständiger Schmerz. Es lässt mir keine Ruhe.“

Und weiter: „Das Leiden verzehrt mich. Es hat mich sehr schwach gemacht. Aber ich kämpfe weiter. Ich hoffe, etwas Erleichterung zu finden.“

In den Kommentaren machen ihm seine Fans Mut. „Forza Gigi“, heißt es dort immer wieder. Welche Krankheit ihm auch zu schaffen macht: Auch wir wünschen eine schnelle Genesung! (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.