Seltene Aufnahme Elyas M'Barek zeigt sich verliebt in den Flitterwochen – und irritiert Fans

ARCHIV - Der Schauspieler Elyas M`Barek lacht am 29.06.2017 beim Empfang des FilmFernsehFonds Bayern (FFFBayern) auf der Praterinsel in München. (zu dpa "Elyas M_Barek will Kino treu bleiben" vom 16.12.2017) Foto: Ursula Düren/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Schauspieler Elyas M'Barek (hier zu sehen auf einem Archiv-Foto im Juni 2017) hat sich den Fans mal wieder mit seiner Ehefrau Jessica gezeigt. 

Elyas M'Barek überrascht die Fans mit einem seltenen Pärchen-Foto: Zusammen mit seiner Ehefrau Jessica zeigt er sich in den Flitterwochen auf den Malediven. Ein winziges Detail belustigt dabei einige Fans.

Elyas M'Barek (40) schwebt momentan auf Wolke sieben: In aller Heimlichkeit hatte der Schauspieler im September auf der Insel Ibiza seine Freundin Jessica (33) geheiratet. 

Jetzt gerade befindet sich das Schauspieler-Pärchen in seinen Flitterwochen auf den Malediven und lässt es sich dort so richtig gut gehen. 

Elyas M'Barek zeigt sich auf einem seltenen Foto mit seiner Ehefrau

Und auch wenn Elyas M'Barek sonst in aller Regel nicht besonders aktiv in den sozialen Medien ist, wollte er seine Fans offenbar an der Traumreise teilhaben lassen.

Alles zum Thema Instagram

So teilte er am Dienstag (6. Dezember) einen Schnappschuss bei Instagram, der offenbar bei einem gemeinsamen Strandbesuch entstanden ist. 

Der Himmel ist nur leicht bewölkt, das Meer glitzert azurblau und im Hintergrund recken sich Palmen in die Höhe – eine viel schönere Location für ein Foto gibt es wohl kaum.

Elyas und Jessica M'Barek grinsen mit der Sonne um die Wette, während Beide einen Drink in der Hand halten. Jessica posiert mit einem Arm in der Luft, den anderen hat sie um ihren Liebsten gelegt. 

Elyas M'Barek genießt Flitterwochen – Fans schmunzeln über winziges Detail

Zu dem Foto schreibt Elyas M'Barek: „Best Honeymoon ever (die besten Flitterwochen aller Zeiten)!“ Das sorgte bei einigen Fans für einen Schmunzler, wie ein Blick in die Kommentare zu dem Beitrag beweist. 

So witzelte eine Anhängerin: „Mich würden die anderen Flitterwochen zum Vergleich interessieren.“ Mit einem ähnlichen Scherz probierte es auch RTL-Moderator Marco Schreyl (48). „Er fragte: First honeymoon ever (Die ersten Flitterwochen aller Zeiten)?“

Doch nicht alle Fans dachten so zweideutig. Die meisten Followerinnen und Follower freuten sich einfach für das glückliche Paar. So schrieb beispielsweise ein Fan: „Einfach traumhaft! Ich freue mich von Herzen für euch.“ Hoffentlich gehen die „besten Flitterwochen aller Zeiten“ also genauso weiter. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.