„Elf Jahre keinen Sex“Désirée Nick erklärt, warum sie enthaltsam lebt

Desiree Nick kommt zur Verleihung des Deutschen Musikautor*innenpreises ins Hotel The Ritz-Carlton.

Entertainerin Désirée Nick (hier zu sehen am 30. März bei einer Preisverleihung in Berlin) nimmt auch beim Thema Sex kein Blatt vor den Mund.

Entertainerin Désirée Nick erklärt ihren jahrelangen Sexverzicht – und verrät dabei unter anderem, warum ihr das Liebesspiel nicht fehlt und die Enthaltsamkeit ihr gut tut. 

von Thimon Abele (tab)

Das dürfte einige überraschen: Désirée Nick (66) ist dafür bekannt, sich gerne mal etwas frivoler zu präsentieren – ob in den sozialen Medien oder bei ihrer Arbeit als Kabarettistin auf der Bühne.

Erst kürzlich ließ die Entertainerin für das Männermagazin „Playboy“ die Hüllen fallen und sorgte damit für mächtig Furore. 

Ex-Dschungelkönigin Désirée Nick erklärt ihren Sexverzicht

Für viele Fans gilt Désirée Nick als eine Art Sexsymbol – sie selbst lebt jedoch bereits seit längerer Zeit enthaltsam. Genauer gesagt verzichtet Désirée Nick seit elf Jahren auf Sex. 

In einem Interview hat sie nun über die Gründe gesprochen und unter anderem erklärt, warum sie die körperliche Liebe nicht vermisst. 

„Ich lebe seit elf Jahren ohne Sex. Und ich lenke seither die ganze Energie, die Menschen für Sex aufbringen, diese sinnliche Chemie, offenbar auf ein höheres Ziel – nämlich meine künstlerische Darstellung“, so Désirée Nick in der „Bild“.

Das habe zur Folge, dass sie heute so viele Verehrer habe und so viele Komplimente bekomme wie nie zuvor. 

Abonniere hier unseren Star-Newsletter:

Sie sei sexuell reichlich aktiv gewesen. Fehlen würde ihr das Liebesspiel aber nicht: „Als Frau habe ich Sex immer öfter auch als Belastung empfunden.“

Und weiter: „Sex ist mühsam, Sex ist zeitraubend und wenn man Sex ernst nimmt, was ich getan habe, bedarf es vieler Vorbereitung und Nachsorge. Ich habe viel zu viel Zeit in Sex investiert.“

Hier an unserer Umfrage zum Thema Sex teilnehmen:

Allerdings kann sich Désirée Nick offenbar durchaus vorstellen, wieder sexuell aktiv zu werden – unter einer Bedingung: Sie möchte vorher heiraten.

„Sicher ist nur: Ich spare mich auf für die Hochzeitsnacht. Wenn ich mit 70 im weißen Brautkleid heirate, kann ich mit 95 immer noch Silberhochzeit feiern.“ 

Désirée Nick ist ein echter Tausendsassa: In ihrem Leben war sie unter anderem bereits als Schauspielerin, Autorin, Tänzerin und Reality-TV-Darstellerin tätig. 2004 nahm sie an der zweiten Staffel des Dschungelcamp teil und gewann die RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ sogar.