Daniela Katzenberger „Goodbye Deutschland“-Star räkelt sich in Unterwäsche – und verrät Spitznamen

Daniela Katzenberger, hier auf einem Instagram-Selfie vom Juli 2022, posiert freizügig auf Instagram.

Daniela Katzenberger, hier auf einem Instagram-Selfie vom Juli 2022, posiert freizügig auf Instagram.

Daniela Katzenberger ist sich für nichts zu schade. Auf Instagram bringt der „Goodbye Deutschland“-Star seine Fans mal wieder ordentlich ins Schwitzen.

Langes, platinblondes Haar, reichlich Make-up und ein großer Ausschnitt – seitdem Daniela Katzenberger (35) durch die Auswanderer-Sendung „Goodbye Deutschland“ bekannt wurde, setzt die 35-Jährige auf ihre Markenzeichen.

Doch nicht nur im Fernsehen zeigt die Blondine gerne, was sie hat. Auch auf Instagram teilt die sympathische Ludwigshafenerin zahlreiche Schnappschüsse mit ihren Fans. Satte 2,1 Millionen Follower begleiten Daniela Katzenberger auf der Plattform tagtäglich. Neben süßen Familienfotos mit Ehemann Lucas Cordalis (55) und Töchterchen Sophia (7), findet sich im Instagram-Feed des Reality-TV-Stars auch gerne einmal ein etwas freizügigeres Bild. Auch mit ihrem aktuellsten Beitrag heizt Daniela Katzenberger ihren Fans mal wieder ordentlich ein. 

„Goodbye Deutschland“-Star Daniela Katzenberger posiert in Unterwäsche vor dem Spiegel

Mit einem breiten Grinsen strahlt Daniela Katzenberger in die Kamera. Doch neben dem hübschen Lächeln dürfte die Aufmerksamkeit der Fans mindestens genau so sehr auf das pralle Dekolléte der 35-Jährigen gelenkt sein. Die „Katze“ posiert vor dem Spiegel. Was sie dabei trägt: Eine Sportleggins und einen schwarzen BH. Lediglich einen dünnen weißen Cardigan hat sich Daniela Katzenberger übergeworfen, um den Look abzurunden. 

Alles zum Thema Daniela Katzenberger

Der Anblick dürfte die Fans ordentlich ins Schwitzen bringen. Es scheint, als hätte sich Daniela Katzenberger gerade erst frisch gestylt. Vor ihr auf dem Schminktisch liegen nämlich noch verschiedene Haarklammern und eine Bürste, die auf die perfekt geföhnten Haare des „Goodbye Deutschland“-Stars aufmerksam machen.

Sehen Sie hier das Instagram-Foto von Daniela Katzenberger:

Ob es sich bei der Location um das Zuhause der sympathischen Blondine handelt oder womöglich eine Garderobe einer Fernsehproduktion abbildet, ist unklar. 

Ein pikantes Detail ist bei genauerem Hinsehen jedoch interessant. In der Bildunterschrift gibt sich Daniela Katzenberger nämlich einen eigenen, ganz speziellen Spitznamen. „Milf-Monday“, schreibt die sympathische Blondine unter ihren freizügigen Instagram-Post. Was Ehemann Lucas Cordalis wohl dazu sagt?

*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemeinsam hat das Promi-Paar einen erfolgreichen Podcast. Hier plaudern die beiden Turteltauben gerne aus dem Nähkästchen. Ob Details über die ersten Dates oder alltägliche Reibereien aus dem Eheleben – Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis nehmen kein Blatt vor den Mund. 

Was die Fans zu dem freizügigen Schnappschuss von Daniela Katzenberger sagen, bleibt unklar. Die Blondine hat die Kommentarfunktion unter ihren Instagram-Beiträgen nämlich deaktiviert. (js)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.