Schöne Bescherung Freundin von Dschungelstar zeigt verdächtigen Ring

Chris-Toepperwien-neue-Freundin

Schwer verliebt: Chris Töpperwien und seine neue Freundin Lili. 

Köln – Das ging jetzt aber schnell! Erst im Oktober trennten sich TV- und Dschungel-Star Chris Töpperwien (45, „Goodbye Deutschland“) und seine damalige Freundin Delia (30) einvernehmlich (hier lesen Sie mehr).

Nun hat der „Currywurstmann“ sein Herz erneut verschenkt – und seine neue Liebe auch gleich der Familie vorgestellt. Läuten da etwa bald schon die Hochzeitsglocken?

Chris Töpperwien verlobt sich mit Freundin Lili

Fakt ist: Das Weihnachtsfest lief bei den beiden wohl besonders harmonisch ab – Chris Töpperwien hat um die Hand seiner Freundin Lili angehalten.

Die Österreicherin postete ein Foto samt Verlobungsring auf Instagram.

Dazu schreibt sie: „Diese Kleinigkeit, die von nun an meine Hand schmückt, steht symbolisch für dein Vertrauen in mich deine Frau, dein bester Freund, dein Partner in crime, dein YumyumDonut-Verbündeter, dein Drehdichnochmalzumirbevordugehst-Kissen und dein Bauchstreichler auf #Lebenszeit zu werden. Damit hast du mir das GRÖßTE Geschenk gemacht. Ich bin so unendlich glücklich und dankbar dich gefunden zu haben. DANKE".

Chris Töpperwien selbst gab die Verlobung in einer Instagram-Story bekannt: „She said YES!“

Zuvor hatte Chris Töpperwien bereits gescherzt: „Ich bin kein Typ, der lange alleine bleibt.“ Das verriet er uns, als wir ihn Anfang November auf seine neue Blitz-Liebe ansprachen. „Schnell ist doch immer gut, oder? Man hat schließlich keine Zeit zu verlieren das Leben ist kurz genug.“

Chris Töpperwien: Das ist seine neue Freundin Lili

Doch wer ist die neue Frau an der Seite des Unternehmers? Chris neue Freundin heißt Lili, ist 30 Jahre alt und kommt aus Österreich, wo sich die Turteltauben auch kennengelernt haben.

Chris_Toepperwien_Lili_Roter_Teppich_Muenchen

Schönes Paar: Lili und Chris Töpperwien bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt am Donnerstagabend in München. 

War es Liebe auf den ersten Blick? Das klingt ganz so, denn der Ex-Dschungelcamper schwärmt im Interview: „Sie hat mich vom ersten Moment komplett umgehauen“. Aber nicht nur optisch, stellt der 45-Jährige klar: „Nach einigen Gesprächen stellte ich direkt fest, dass auch unser Humor derselbe ist und wir in vielen Dingen auf einer Wellenlänge sind.“ Auch Lili ist hin und weg: „Er ist lustig, liebevoll, anpassungsfähig und er hat eine sehr sensible Seite, die ich sehr liebe.“

Dass ihr neuer Freund gerade frisch getrennt ist, gefällt der schönen Augenoptikerin, die zwei Jahre Single war, dagegen weniger: „Selbstverständlich ist das unschön. Der Idealfall sieht natürlich anders aus“, sagt sie, fügt aber hinzu: „Die Liebe ist nun mal nicht planbar, und auch nicht der Zeitpunkt!“

Stimmt! Und so genießen die beiden das Zusammensein in vollen Zügen. Dazu gehört auch, dass Chris, der 2011 in die USA auswanderte, seiner Liebsten gleich seine alte Heimat gezeigt hat – aber nicht nur das: „Wir waren bereits zweimal in Köln und ich muss sagen, dass ihr meine Heimatstadt sehr gut gefällt. Selbstverständlich habe ich ihr beim Abwasch auch gleich meine Familie vorgestellt.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.