+++ EILMELDUNG +++ Chaos rund um Köln Verspätungen wegen Oberleitungsschaden – 750 Fahrgäste evakuiert

+++ EILMELDUNG +++ Chaos rund um Köln Verspätungen wegen Oberleitungsschaden – 750 Fahrgäste evakuiert

„Bridgerton“So anders sehen die Netflix-Stars im echten Leben aus

1/17

„Bridgerton“-Staffel 3 ist hier! Netflix zeigt aktuell neue Folgen des Kostüm-Dramas. Doch wie sehen die Stars eigentlich im richtigen Leben aus? Wir zeigen es dir.

Lange mussten „Bridgerton“-Fans auf neue Folgen warten! Doch seit Donnerstag (16. Mai) zeigt Netflix endlich den ersten Teil der heißersehnten dritten Staffel. Teil zwei wird dann ab 13. Juni bei Netflix laufen. 

„Bridgerton“ erzählt von der gleichnamigen einflussreichen Familie, deren acht Kinder sich auf dem Heiratsmarkt der Oberschicht im England der Regency-Ära beweisen müssen

Diesmal im Fokus der Hit-Serie: Die Publikumslieblinge Penelope Featherington (Nicola Coughlan) und Colin Bridgerton (Luke Newton). Penelope, die heimlich unter dem Pseudonym „Lady Whistledown“ ein Klatsch-Pamphlet herausbringt, hadert mit ihrer Situation als unverheiratete Frau. Ausgerechnet ihr Schwarm Colin will ihr helfen, einen geeigneten Ehemann zu finden ...

Hauptdarstellerin Nicola Coughlan („Derry Girls“) beschreibt die Verwandlung ihrer Figur aufgrund der aufwändigen Kostüme, Perücken und Make-up als „erstaunlich“: „Es war sehr emotional, zu den ersten Anproben zu gehen und die Stoffe zu sehen, die sie für diese Staffel ausgewählt hatten“, erinnert sie sich. Wie die Stars der Serie ohne ihre aufwändige Kostümierung aussehen, das zeigen wir dir in der Bildergalerie oben. (sp)