Trauer um „Grease“-Star Olivia Newton-John ist tot – an der Seite von John Travolta erlangte sie Weltruhm

Trauer um Instagram-Star Arisara (27) isst Döner – kurz darauf fällt sie ins Koma und stirbt

Arisara Karbdecho, besser bekannt als „Alicebambam“, ist mit nur 27 Jahren verstorben. Das Foto der Influencerin wurde am 18. Februar 2022 auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlicht.

Arisara Karbdecho, besser bekannt als „Alicebambam“, ist mit nur 27 Jahren verstorben. Das Foto der Influencerin wurde am 18. Februar 2022 auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlicht.

Die Influencerin „Alicebambam“ ist tot. Vor einigen Wochen fiel der Instagram-Star ins Koma, nachdem sie sich an einem Döner verschluckt hatte. Am Montag gab es nun die traurige Gewissheit.

Wochenlang hofften und bangten Menschen aus aller Welt um sie, am Montag (6. Juni 2022) gab es nun die traurige Gewissheit: Der Instagram-Star, der sich „Alicebambam“ nennt, ist im Alter von nur 27 Jahren verstorben.

Arisara Karbdecho, besser bekannt unter ihrem Namen „Alicebambam“, hatte sich vor knapp drei Monaten an einem Döner verschluckt. Sie bekam mehrere Minuten lang keine Luft – das Gehirn wurde so lange nicht mit Sauerstoff versorgt, sie fiel schließlich ins Koma.

Alicebambam (†27): Trauer um berühmten Instagram-Star

Die Tragödie ereignete sich im März: Gegenüber dem britischen „Mirror“ erzählte Arisaras Mutter Supicha (57), dass die Influencerin immer sehr im Stress gewesen sei. Zwischen ihren Terminen soll sie zu hektisch gegessen und ein Stück Kebab in die Luftröhre bekommen haben.

Alles zum Thema Social Media
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas
  • Beatrice Egli Nach Song-Premiere: Schlager-Star zeigt sich mit Mega-Ausschnitt
  • Tour de France Hund sorgt für Sturz-Chaos: Etappensieger schimpft bei Instagram

Die trauernde Mutter mahnte andere außerdem zur Vorsicht: „Ich möchte alle Teenager bitten, gut auf ihre Gesundheit zu achten, nicht hastig zu essen und sich ausreichend auszuruhen. Ich möchte nicht, dass so etwas noch einmal jemandem passiert.“

Auch eine Freundin der Influencerin meldete sich zu Wort: „Wir waren schockiert, als der Unfall passiert ist. Aber wir haben alle gebetet, dass es ihr bald wieder besser geht. Ich bin am Boden zerstört, dass sie für immer gegangen ist.“

Sehen Sie hier den letzten Instagram-Beitrag von „Alicebambam“:

Auf Instagram hat „Alicebambam“ über 1.5 Millionen Follower und Followerinnen. Sie erlangte Berühmtheit, als sie mit einer Diät in 22 Tagen sieben Kilogramm abnahm – sie teilte zahlreiche Fotos von sich und aus ihrem Alltag mit ihren Fans. Die reagierten zum größten Teil sehr betroffen auf das schlimme Unglück.

Alicebambam tot: Geschmacklose Witze auf Social Media

Zahlreiche User und Userinnen sind bestürzt, schreiben „Ruhe in Frieden“ unter dem letzten Beitrag des thailändischen Models vom 3. März, kurz bevor der Unfall passierte. Doch einige Kommentare zeigen weniger Anstand – und machen sich über den Vorfall lustig.

„Jetzt hab ich Bock auf einen Döner“, „Komische Art zu sterben“ und „Sie wird immer in Erinnerung bleiben, als jemand, der an einem Döner gestorben ist“, so lauten die geschmacklosen Scherze mancher Nutzer und Nutzerinnen. Für Samstag (11. Juni) ist eine Beerdigung geplant, bei der Familie und Fans würdevoll Abschied nehmen können. (gr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.