„Fällt mir nicht leicht“ Das ist Baumgarts FC-Kader für Leipzig – Hübers ist zurück

Ukraine-Krieg Außenminister Kuleba weist Kanzler Scholz zurecht: „Das ist nicht nur Putins Krieg“

Außenminister Dmytro Kuleba (hier am 20. Juli in Kyjiw) weist Kanzler Scholz für seine Ausführungen zu Putin zurecht.

Außenminister Dmytro Kuleba (hier am 20. Juli in Kyjiw) weist Kanzler Scholz für seine Ausführungen zu Putin zurecht.

Russische Truppen sind am 24. Februar 2022 in die Ukraine einmarschiert. Seither tobt ein Krieg, der bereits jetzt zahlreiche Opfer auf beiden Seiten gefordert hat. Alle aktuellen Infos im Liveblog.

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat die Forderung nach einem Reisebann für russische Bürger bekräftigt. In einem Tweet vom Donnerstag griff Kuleba eine Formulierung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) auf. Dieser hatte gesagt: „Das ist (Präsident Wladimir) Putins Krieg“, ein Verbot von Touristenvisa für Russen könne er sich deshalb nicht vorstellen.

Ukraine: Außenminister weist Kanzler Scholz zurecht: „Nicht nur Putins Krieg“

„Das ist Russlands, nicht nur Putins Krieg“, entgegnete Kuleba. „Nicht Putin, sondern russische Soldaten kommen aus Russland, um zu morden, foltern und zu zerstören.“ Die russische Bevölkerung unterstütze in ihrer Mehrheit den Krieg. „Also sollten sich russische Touristen an Russland erfreuen“, forderte der Kyjiwer Außenminister.

Die baltischen Staaten Estland und Lettland haben die Einreiseregeln für Russen bereits verschärft, auch Finnland erwägt dies. Deutschland und auch die EU-Kommission in Brüssel lehnen einen grundsätzlichen Stopp von Touristenvisa für Russinnen und Russen ab.

Alles zum Thema Ukraine
  • „Krym-Urlaub schwerer Fehler“ Ukraine-Ministerium warnt russische Reisende mit Spott-Video
  • „Das haben Millionen vermisst“ McDonald's mit großer Ankündigung – ganzes Land ist begeistert
  • Düsseldorf Doppel-Vergewaltigung auf Schiff? Zwei Studenten sollen über Ukrainerin (18) hergefallen sein
  • Ukraine-Krieg Neue Satellitenbilder zeigen Wahrheit über die russische Luftwaffe – „nur der Anfang“
  • Kölner Hbf Zerstört, offene Türen, Urin-Gestank: Großes Geheimnis um Auto-Leiche aus der Ukraine
  • Ukraine-Krieg Geheimdienst berichtet: Russland bildet neuen Großverband von Bodentruppen
  • Er wirft Selenskyj Folter vor Medien: Bekannter US-Action-Schauspieler besucht Separatistengebiet
  • Krieg in der Ukraine „Dieser Facebook-Zuhause-Spruch – das ist völliger Quatsch, wirklich“
  • Krieg in der Ukraine Atomkraftwerk mit Sprengstoff verdrahtet: Plant Putin eine nukleare Katastrophe?
  • Entscheidung zu Gerhard Schröder gefallen Wird der Altkanzler aus der SPD geworfen?

Sie möchten den Menschen in der Ukraine helfen? Dann spenden Sie jetzt! Einfach einen Betrag Ihrer Wahl an folgendes Konto überweisen und zusammen mit EXPRESS.de die Kriegsopfer unterstützen!

Aktion Deutschland Hilft e.V.

DE62 3702 0500 0000 1020 30

BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft

Verwendungszweck: Express/Nothilfe Ukraine


Alle aktuellen Infos hier im Liveblog zum Nachlesen...

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.