Niederlande Entscheidung fällt noch heute: Lockdown schon an diesem Wochenende?

Mark Rutte, Ministerpräsident der Niederlande (hier im März 2021): Steuert sen Land direkt auf einen neuen Lockdown zu? Noch im September 2021 wurde Freedom Day gefeiert.

Mark Rutte, Ministerpräsident der Niederlande (hier im März 2021): Steuert sen Land direkt auf einen neuen Lockdown zu? Noch im September 2021 wurde Freedom Day gefeiert.

Erst im September 2021 wurde der Freedom Day in den Niederlanden gefeiert - Corona galt als besiegt, es gab keine Maßnahmen mehr. Nun wird das Land hart von der Delta-Variante gebeutelt. Ein neuer Lockdown könnte schon am Wochenende in Kraft treten.

Den Haag. Corona schlägt zu: Die Niederlande steuern angesichts schnell steigender Infektions- und Patientenzahlen auf einen neuen Teil-Lockdown zu. Das berichten niederländische Medien am Freitag, 12. November 2021, unter Berufung auf Regierungskreise.

So solle ab Samstag, 13. November 2021, ein eingeschränkter Shutdown von drei Wochen beginnen, Gaststätten und die meisten Geschäfte müssten dann um 19 Uhr schließen. Die Niederlande grenzen auch an Nordrhein-Westfalen.

Die geschäftsführende niederländische Regierung will im Laufe des Freitags über die neuen Maßnahmen entscheiden. Für den Abend ist eine Pressekonferenz angekündigt. Auch über die Einführung der 2G-Regel für Gaststätten und Kultur und Sport soll entschieden werden.

Alles zum Thema Holland
  • Dramatische Wetterlage Niederlande rufen Notfallplan aus: Drastische Maßnahmen drohen
  • Oostburg bei Cadzand-Bad Den Kopf freikriegen ohne Stress und Menschenmassen
  • Holland für die Seele Auszeit mit vier Pfoten in Zeeland
  • Chaos in den Niederlanden Proteste gehen weiter – Autobahnen blockiert, lange Staus 
  • Transfer-Poker um de Ligt FC Bayern weiter heißer Kandidat: Trainer spricht schon über Nachfolger
  • Streik in Holland Blockierte Straßen, leere Supermarktregale: Hier könnte es für Reisende Probleme geben 
  • Videos zeigen Tornado-Horror Spur der Verwüstung in den Niederlanden – Tote und Verletzte
  • Von Köln Mit dem 9-Euro-Ticket in die Niederlande und nach Belgien? So geht's
  • Horror-Absturz in holländischem Freizeitpark Gondel stürzt in die Tiefe – Verletzte
  • Gute Nachricht des Tages Niederlande investieren 60 Millionen Euro in Tierleid-freie Landwirtschaft

Niederlande: Bürger sollen nur vier Gäste daheim empfangen

Nach Medieninformationen sollen Bürger nur noch höchstens vier Besucher zu Hause empfangen, Sportwettkämpfe ohne Publikum stattfinden. Kinos und Theater sollten aber mit einem Impfnachweis oder einem negativen Corona-Test weiter genutzt werden dürfen.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen war im Nachbarland am Donnerstag auf über 16.000 gestiegen und hatte somit einen Höchstwert erreicht. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf mehr als 500, lag etwa doppelt so hoch wie in Deutschland. Die Lage auf Intensivstationen ist prekär, Operationen werden verschoben, weil es so viele Corona-Patienten gibt. (dpa/dok)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.