Nächster Rückruf bei Rewe Achtung bei beliebtem Tiefkühl-Produkt – es drohen gefährliche Reaktionen

Wie geht das? Kurioses Foto von Armin Laschet stiftet Verwirrung im Netz

Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, spricht auf der Pressekonferenz nach der Ministerpräsidentenkonferenz.

Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, spricht auf der Pressekonferenz nach der Ministerpräsidentenkonferenz im Oktober 2021.

Armin Laschet hat am Dienstag (26. Oktober) sein politisches Comeback im Bundestag gefeiert. Anstatt ihn für eine besonders mitreißende Rede zu feiern, wundert sich das Netz nach seinem Auftritt jedoch vielmehr über ein etwas anderes: Ein Foto, das bei vielen Menschen Fragen aufwirft.

Berlin. Armin Laschet ist zurück im Bundestag! Während der ehemalige nordrhein-westfälische Ministerpräsident als Kanzlerkandidat und CDU-Vorsitzender scheiterte, wurde er in diesem Jahr über die nordrhein-westfälische Landesliste der CDU zurück in den Bundestag gewählt.

Gesprächsthema im Netz waren an diesem denkwürdigen Tag jedoch nicht etwa bewegende Worte des Politikers. Stattdessen kursiert aktuell ein Foto in den sozialen Netzwerken, das bei vielen Usern Fragen aufwirft.

Kurioses Foto von Armin Laschet sorgt im Netz für Diskussion

Zu sehen ist ein telefonierender Armin Laschet. Sein Smartphone hält der Politiker dabei jedoch nicht in der Hand, sondern es scheint direkt auf seinem Ohr zu kleben. Die Hand des Politikers befindet sich währenddessen in Laschets Gesicht.

Alles zum Thema Social Media

Viele User der sozialen Medien fragen sich, wie Armin Laschet das Smartphone an seinem Ohr fixiert hat. „Frage des Tages: Hat sich Armin Laschet versehentlich ein Handy ans Ohr geklebt?“, fragt sich etwa ein User bei Twitter.

Wie hat Armin Laschet Smartphone an Ohr fixiert?

Ein anderer schreibt: „Kann mir jemand dieses Bild erklären?“ Daraufhin stellen die Nutzer des sozialen Netzwerks verschiedene Theorien auf, die das Bild erklären könnten. Hier die lustigsten Ideen:

  • „Jemand hat das Bild gedreht. Er hat sich zwischendurch kurz hingelegt.“
  • „Schutzfolie falsch auf das iPhone gelegt.“
  • „Vielleicht telefoniert man so in Düsseldorf.“
  • „Bislang unbekannte Impf-Nebenwirkung.“
  • „Ist wohl ein Magier, der uns da als Kanzler durch die Lappen gegangen ist.“
  • „Da ist Markus Söder dran. Der nagt ihm das Ohr ab, deshalb hält es.“
  • „Erdbeermarmelade?“

Wie es dem Politiker tatsächlich gelungen ist, sein Smartphone an seinem Ohr zu fixieren, bleibt unklar. Das mysteriöse Foto sorgte in jedem Fall für reichlich humorvolle Reaktionen in den sozialen Medien. (alt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.