Todes-Drama bei Konzert Abbruch kurz nach Beginn – Kelly Family geschockt

Corona-Veränderung Kölner Malle-Star Willi Herren hat jetzt „die Haare schön”

Willi_Herren_Glatze_05052020

Willi Herren trägt momentan Glatze.

Köln – Mütze oder Glatze? Diese zwei Optionen hat Willi Herren (44) derzeit. Denn der Malle-Sänger zeigt sich auf seinem Instagram-Profil plötzlich komplett glattgeschoren, oder eben mit Kappe. 

Dahinter steckt aber nicht die wochenlange Friseur-Abstinenz in der Corona-Krise, sondern eine Schönheits-OP. Nicht seine erste, wie Willi EXPRESS verrät.

Hier lesen Sie mehr: Endlich wieder Haare schneiden! Friseure wieder auf – darauf müssen Kunden jetzt achten

„Vor drei Jahren habe ich mich schon mal einer Haar-Transplantation unterzogen, aber das wurde nicht ganz fertig“, erzählt der Sänger. 

Alles zum Thema Social Media

Und weiter: „Eigentlich hätte ich zwei Sitzungen machen sollen, aber irgendwie hatte ich die Zeit nicht dafür und habe es immer vor mir weggeschoben. Wegen Corona hatte ich jetzt viel Zeit und habe gedacht, dann mache ich den Rest jetzt auch.“ 

Jetzt heißt es also: Abwarten, bis alles nachgewachsen ist. Schmerzen habe er nicht gehabt, erzählt Willi über die OP. „Schmerzhaft sind nur die Betäubungsspritzen und die Kochsalzlösung, die unter die Haut gespritzt wird. Aber während der OP und auch im Nachgang habe ich null Schmerzen gehabt.“

Hier lesen Sie mehr: Beleidigungsorgie im TV – Willi und Jasmin Herren: Nach diesem Auftritt kam das Aus

Vielleicht hat er sich deshalb auch ein zweites Mal getraut. Und wegen der Eitelkeit ... 

Willi Herren über seine Haartransplantation 

Die war definitiv ein Grund, wie Willi zugibt: „Sonst hätte ich es nicht gemacht. Vor drei Jahre eben das erste Mal, da habe ich gesehen: Das Ergebnis ist sensationell. Es wurde halt nicht ganz fertig und ich hatte hinten die freie Platte. Die habe ich dann immer überkämmt. Jetzt habe ich mir die auch noch zutackern lassen. In Dortmund bei Hairmedic.“

Moment mal, hat er für die nicht sogar schon Werbung gemacht? „Genau, ich kooperiere mittlerweile mit denen. Sagen wir mal so: Eine Hand wäscht die andere“, grinst Willi.

Den ersten Härtetest hat er auch schon überstanden. Am Wochenende sang Willi im Autokino in Bietigheim bei einer Mallorca-Party. Nur wenige Tage nach der OP.

„An Tag neun nach der Haar-OP. Normalerweise sollte man das nicht tun, das war nicht gerade vorbildlich. Aber nach sechs Wochen Quarantäne hat man einfach Lust, auf die Bühne zu gehen. Das war eine super willkommene Abwechslung. Man sollte es eigentlich nicht tun, aber es hat mir jetzt auch nicht geschadet“, so Willi.

Hier lesen Sie mehr: Wie sie wieder zueinander fanden – Liebes-Comeback bei Willi Herren und seiner Jasmin

Na, dann kann er sich ja bald mit einem Lied von Ballermann-Kollege Tim Toupet besingen lassen: „Du hast die Haare schön ...“

Mit seiner Änderung ist Willi indes nicht alleine. Er liegt quasi voll im Trend: Denn auch zahlreiche Promis wie Jürgen Klopp oder Peter Brings haben bekanntlich eine Haartransplantation vornehmen lassen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.