Horror-Unfall in Niedersachsen Zusammenstoß zwischen Auto und Lkw – vier Tote, darunter zwei Kinder

Pizza-Fans aufgepasst Besonderes Event kehrt zurück: Diese Restaurants in Köln nehmen teil

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone eine Pizza.

Vom 16. bis zum 21. September findet auch in Köln wieder die True Italian Pizza Week statt. Das Symbolfoto wurde 19. August 2022 in Berlin aufgenommen.

Ein Highlight für Feinschmecker und Feinschmeckerinnen, die besonders der italienischen Küche nicht abgeneigt sind: Die „True Italian Pizza Week“ findet wieder statt, auch in Köln.

Pizza-Fans aufgepasst: Vom 15 bis zum 21. September findet auch in Köln zum dritten Mal die „True Italian Pizza Week“ statt.

Das bundesweit stattfindende Event fand bereits im vergangenen Jahr großen Anklang, als insgesamt 25.000 Menüs verkauft wurden. Im gesamten Bundesgebiet nehmen zur sechsten Auflage 300 Pizzerien teil, in Köln sind es 27.

„True Italian Pizza Week“ in Köln: Besonderes Angebot der italienischen Küche

Aber worauf können sich Liebhaber und Liebhaberinnen der italienischen Küche an diesen Tagen freuen?

Die teilnehmenden Restaurants bieten ein Menü für 15 Euro an, bei dem die Auswahl aus zwei „besondere Pizzen“ sowie ein Aperol Spritz oder ein alkoholfreier Crodino beinhaltet sind.

Die „besonderen Pizzen“ variieren von Pizzeria zu Pizzeria, sie sollen aber jeweils die Kreativität und Vielfältigkeit der italienischen Küche unterstreichen.

Auf dieser Karte sind die 27 Kölner Pizzerien zu sehen, die an der True Italian Pizza Week teilnehmen.

Auf dieser Karte sind die 27 Kölner Pizzerien zu sehen, die an der „True Italian Pizza Week“ teilnehmen.

In Köln gibt es in diesem Jahr in den 27 teilnehmenden Restaurants beispielsweise diese drei Varianten zu finden:

  • Eine Pizza mit San Marzano-Tomatensoße, Fiordilatte-Mozzarella, Parmesan, frittierten Zucchini, frittierten Auberginen, Kirschtomaten und gesalzener Ricotta
  • Eine Pizza mit San Basilikum-Creme, Rucola, Kirschtomaten und fein geriebenem Parmesan
  • Eine Pizza mit Ziegenkäse-Walnuss-Creme, Ziegenkäse, Rucola, roten Balsamico-Zwiebeln und karamellisierten Walnüssen.

Menschen, die auf den Geschmack gekommen sind, brauchen bei ihrem Besuch der Pizzerien keine Eintrittskarte. Es reicht, wenn Sie im Lokal ihrer Wahl nach dem Eventangebot fragen.

Die „True Italian Pizza Week“ ist also eine gute Möglichkeit, in Köln neue Restaurants kennenzulernen – und für einen fairen Menü-Preis eine „besondere Pizza“ zu kosten. (nb)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.