Er wurde nur 59 Trauer um US-Star-Rapper Coolio – Freund findet ihn tot auf Badezimmer-Boden

Fahndung in Köln Vitrinen mit Eisenstangen zertrümmert – Schmuckräuber flüchten

Polizeieinsatz vor einem Juwelier-Geschäft in Köln. Der Laden wurde kurz zuvor ausgeraubt.

Einsatzkräfte besprechen sich vor einem Juwelier-Geschäft an der Sülzburgstraße, auf das am Donnerstag (14. April 2022) ein Raubüberfall verübt worden ist.

Ein Kölner Juwelier ist Ziel eines Raubüberfalls geworden. Die Polizei jagt vier flüchtige Männer.

Raubüberfall am helllichten Tag! Am Donnerstag (15. April 2022) gegen 10 Uhr haben vier bewaffnete Täter ein Juwelier-Geschäft in Köln-Sülz überfallen.

Laut der Polizei Köln erbeuteten sie Schmuck und Bargeld in noch unbekanntem Umfang. Anschließend flüchteten die Räuber zu Fuß. Nach ihnen wird derzeit gefahndet.

Überfall auf Juwelier in Köln-Sülz: Täter hatten Eisenstangen dabei

Nach ersten Informationen haben die vier maskierten Männer den Laden nacheinander betreten. Der erste Täter soll eine Pistole gezogen und damit das Inhaber-Paar bedroht haben, während seine mutmaßlichen Komplizen mit Messern und Eisenstangen die Schmuckvitrinen zertrümmert haben sollen.

Alles zum Thema Polizeimeldungen
Ein Mann kniet in einem Kölner Juwelier-Geschäft auf dem Boden vor einem Haufen Scherben. Der Laden wurde kurz zuvor ausgeraubt.

Auf dem Boden des Juwelier-Geschäfts liegen die Scherben der zertrümmerten Vitrinen. Der Laden in Köln-Sülz, Sülzburgerstraße, ist am Donnerstag (14. April 2022) überfallen worden.

Mit der Beute flüchteten sie über die Münstereifeler Straße und dann nach links in die Marsiliusstraße in Richtung Zülpicher Straße. Ein Zeuge nahm die Verfolgung auf. Nach EXPRESS.de-Informationen kam er aber nicht hinterher, zumal sich die Tatverdächtigen trennten und in unterschiedliche Richtungen rannten.

Hinweise zu den flüchtigen Männern nimmt das Kriminalkommissariat 14 der Kölner Polizei unter Telefon 0221 229-0 oder per E-Mail an pressestelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (iri)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.