+++ EILMELDUNG +++ Erster FC-Abgang perfekt VfB Stuttgart schlägt in Köln zu: „Zählt zu den spannendsten Spielern“

+++ EILMELDUNG +++ Erster FC-Abgang perfekt VfB Stuttgart schlägt in Köln zu: „Zählt zu den spannendsten Spielern“

Echt jetzt?!Mitten auf der Fahrbahn – ADAC mit kurioser Verkehrsmeldung für Kölner Autobahn

Blick auf die A4 bei Köln.

Blick auf die A4 bei Köln. Das Foto wurde am 24. Juni 2022 aufgenommen.

In den Verkehrsnachrichten meldete der ADAC am Montagmittag eine kuriose Behinderung auf der A4 bei Köln.

von Matthias Trzeciak (mt)

Klar, es gibt immer wieder Situationen, die auf der Autobahn zu Behinderungen führen können. Aber am Montagmittag (22. April 2024) ging es auf der A4 bei Köln besonders kurios zu.

Es wurde vor einer Entenfamilie auf der Autobahn gewarnt. Zwischen dem Kreuz Köln-West und Köln-Eifeltor befanden sich die Tiere auf der Fahrbahn. Betroffen waren beide Fahrtrichtungen.

A4 bei Köln: Entenfamilie auf der Autobahn

Der ADAC gab gegen 13 Uhr eine entsprechende Verkehrswarnung heraus. Ein Sprecher der Kölner Polizei bestätigte gegen 13.30 Uhr den Einsatz gegenüber EXPRESS.de.

Alles zum Thema A4

Gleichzeitig gab die Polizei vorsichtig Entwarnung. Die Tiere hätten wohl zügig den Fahrbahnbereich verlassen. Aber es bestand immer noch die Gefahr, dass die Enten wieder zurücklaufen. Eine Sperrung für den Autoverkehr war nicht notwendig. Die Warnung wurde laut Verkehrsnachrichten bei Radio Köln gegen 15.30 Uhr aufgehoben.

EXPRESS.de hat sich mal umgeschaut – was waren eigentlich die kuriosesten Verkehrsmeldungen. Hier ein paar Beispiele zum Schmunzeln:

  • Achtung, auf der A555 von Bonn in Richtung Köln zwischen Wesseling und dem Kreisverkehr am Verteiler liegt eine Schneeschaufel. Hinweis der Red.: Das war mitten im Sommer, am 14. Juni 2023!
  • Vorsicht bei Poppenhausen an der A7: Gefahr durch ein Bett auf der Fahrbahn.
  • A6 Heilbronn Richtung Nürnberg: Unfall, 8 km Stau. Lkw-Fahrer werden gebeten, sich nicht schlafen zu legen, da es in Kürze weitergehen soll.
  • A13 Dresden Richtung Schönefelder Kreuz: ein Rasenmäher auf der Überholspur.
  • Auf der B61 Beckum Richtung Bielefeld steht ein Toilettenhäuschen auf der Fahrbahn.
  • A3 Arnheim Richtung Oberhausen: 4 km Stau, weil vier britische Motorradfahrer auf dem Seitenstreifen ein Päuschen machen und alle gucken, was die da wohl machen.
  • A96 Lindau/München: Gefahr durch 4 Kamele auf der Fahrbahn.
  • A6 Mannheim Richtung Heilbronn: 2 km Stau wegen einer Sportveranstaltung auf dem rechten Fahrstreifen.

Zu einem heftigen Unfall auf der A4 kam es am 19. April 2024 (hier mehr lesen). Dabei kam eine Person ums Leben.

Übrigens: Am 23. April 1961 wurde zum erstmal eine Verkehrsnachricht im Radio gesendet. „Eine sechs Kilometer lange Autobahnbaustelle zwischen Köln und Leverkusen“, so lautete die erste deutsche Verkehrsmeldung.

Damals hatten die Verkehrsmeldungen noch einen anderen Namen. Etwas sperrig hieß es im Rundfunk: „Blaulicht – Verkehrshinweise für Kraftfahrer“.