Mal weg us Kölle? Das sind die neun beliebtesten Urlaubsziele im Herbst – Platz eins überrascht

Balearen: Strand auf der beliebten Balearen-Insel Mallorca.

Wohin zieht es die Kölnerinnen und Kölner im Herbst? Hier ist ein Strand auf der beliebten Balearen-Insel Mallorca am 12. August 2020 zu sehen.

Die Herbstferien stehen vor der Tür. Wohin wollen die Kölnerinnen und Kölner im Oktober? Online-Portale haben die beliebtesten Reiseziele und Daten zu Urlaubsreisen veröffentlicht. 

Köln. Das Wetter der letzten Woche hat Lust auf Urlaub gemacht, das steht fest. Zumal die Sonnenstrahlen seit Ende der Woche rar gesät sind. Wo zieht es die Kölner in den Herbstferien hin?

Kölner haben Lust auf Herbstferien: Das sind die beliebtesten Urlaubsziele

Aufatmen bei allen Familien, die in den Herbstferien noch einmal eine große Portion Sonne für den bevorstehenden Winter tanken möchten. Nachdem Spanien von der Liste der Hochrisikogebiete gestrichen wurde, wird das Reisen mit ungeimpften Kindern wieder entspannter.

Das zeigt sich auch in den Suchdaten des Reiseportals „FeWo-direkt.“

Demnach verweisen die Balearen Nordfriesland auf den dritten Platz der meistgesuchten Reiseziele für Urlaub im Oktober 2021. Nur Ostfriesland ist in den Herbstferien bei Ferienhausurlaubern aktuell noch gefragter. Auf ähnlich großes Interesse stößt die spanische Inselgruppe bei deutschen Expedia-Reisenden, wie das führende Online-Reiseportal angibt.

Kölner Familien: Interesse an Spanien als Reiseziel im Herbsturlaub steigt

Und auch bei den Kölnern sind die Balearen angesagt, auch wenn es viele ebenso an Orte zieht, die gut und schnell mit dem Auto erreicht werden können (Eifel, Niederlande, Niedersachsen). Aktuell überraschend: Frankreich steht bei Urlaubern aus der Domstadt gerade hoch im Kurs.

Das sind die neun beliebtesten Urlaubsziele der Kölnerinnen und Kölner für Reisen im Oktober 2021:

  • Département Côtes d’Armor, Bretagne, Frankreich
  • Balearische Inseln, Spanien
  • Landkreis Vorpommern-Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
  • Département Vaucluse, Frankreich
  • Landkreis Leer, Niedersachsen, Deutschland
  • Eifelkreis Bitburg-Prüm, Rheinland-Pfalz, Deutschland
  • Landkreis Bernkastel-Wittlich, Rheinland-Pfalz, Deutschland
  • Landkreis Cuxhaven, Niedersachsen, Deutschland
  • Provinz Gelderland, Niederlande

Kölner Sparfüchse opjepass: Expertin rät bei Spanien zu Festland-Urlaub

Doch noch nicht alle Kölnerinnen und Kölner haben auch schon gebucht. Die Daten stammen auch aus den häufigsten Suchanfragen.

Für noch Unentschlossene und kölsche Sparfüchse hat Expedia-Sprecherin Svetlana Hirth noch einen Preistipp parat. „Auf dem spanischen Festland finden Familien deutlich bessere Preise als auf den Inseln. Wer auf sein Budget achten muss, der ist im Herbst an den Stränden von Barcelona oder Valencia besser aufgehoben. Dort liegt der durchschnittliche Übernachtungspreis im Oktober gerade einmal bei 77 Euro bzw. 50 Euro.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.