Corona Köln bald kein Risikogebiet mehr? Inzidenz kurz vor wichtiger Marke

243041535

Eine Frau spaziert am Morgen des 26. Mai durch die leere Hohe Straße. Die Inzidenz für Köln sinkt indes weiter.

Köln – Bleibt die Entwicklung positiv? Täglich schaut Köln auf die aktuelle Corona-Lage in der Stadt. Die Ausgangssperre ab 21 Uhr gilt seit Dienstag (18. Mai) nicht mehr, dafür andere Beschränkungen weiterhin. Besonders im Fokus: Kann der Inzidenzwert stabil unter 100 bleiben, damit die Gastronomie unter Auflagen öffnen darf? Im EXPRESS-Ticker halten wir Sie auf dem Laufenden – mit aktuellen Fallzahlen, Informationen und Inzidenzwerten. 

Die Kölner Corona-Zahlen im Überblick

Sehen Sie hier die Corona-Übersicht für die Stadt Köln laut Landeszentrum Gesundheit (LZG) NRW:

Update vom 27.Mai: Inzidenz in Köln kurz vor 50er-Marke

  • Nach Angaben des Landeszentrums Gesundheit NRW liegt der Inzidenzwert für Köln am Donnerstag, 27. Mai, bei
  • Die positive Tendenz der vergangenen Tage hält also an, von einem
  • Leider gab es in den vergangenen 24 Stunden

Update vom 26. Mai: Bis Mitte Juni nur noch Zweitimpfungen im Kölner Impfzentrum

  • Wie die Stadt am Mittwochnachmittag bekanntgibt, können angesichts der aktuellen Impfstofflieferungen
  • Der Blick aufs Wetter ist weiter betrüblich, der Blick auf die Inzidenz dafür macht glücklich. Am Mittwoch (26. Mai) meldet das Landeszentrum Gesundheit (LZG NRW) einen
  • Wie aussagekräftig der Wert ist, werden die nächsten Tage zeigen. Möglicherweise ist noch mit einem
  • Die Zahl der
  • In den vergangenen 24 Stunden sind zudem

Update vom 25. Mai: Inzidenz nur leicht angestiegen

  • Am Dienstag (25. Mai) ist der
  • Laut dem

Update vom 24. Mai: Inzidenz in Köln fällt um 22 Punkte

  • Nach Angaben des
  • Experten, wie etwa beim Robert-Koch-Institut (RKI) warnen jedoch vor einer Euphorie: Es ist davon auszugehen, dass die Inzidenz tatsächlich höher liegt. Das RKI schreibt, dass aufgrund der Feiertage nicht in alle Daten übermittelt wurden. Außerdem würden über
  • In den vergangenen 24 Stunden gab es

Update vom 23. Mai: Inzidenzwert für Köln sinkt unter 100

  • Rauf, runter: Nachdem die Inzidenz in Köln am Pfingstsamstag (22. Mai) wieder über die kritische Marke von 100 gestiegen war, kommt der neue Wert geradezu überraschend: Sehr deutlich, um 10,7 Punkte, ist er gefallen: Nach Angaben des
  • Wie aussagekräftig die Zahl ist, bleibt abzuwarten. Schon in der Vergangenheit zeigte sich, dass an Feiertagen weniger getestet wird. Gut möglich, dass sich auch in den kommenden Tagen ein so genannter
  • Die

Update vom 22. Mai: Inzidenzwert steigt in Köln wieder über kritische Marke

  • Nach Angaben des Landeszentrums Gesundheit NRW ist der
  • Wäre Köln weiterhin unter 100 geblieben, hätte die
  • Die gute Nachricht: Im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden in den vergangenen 24 Stunden
  • Derweil geht die Inzidenz im

Update vom 21. Mai: Inzidenzwert steigt minimal, aber bleibt unter 100

  • Der
  • Vor allem die
  • Im Vergleich zum Landesdurchschnitt hinkt Köln aber weiter hinterher:
  • In den vergangenen 24 Stunden gab es
  • Derweil ist die Entscheidung bezüglich der
  • Als nächster
  • Dennoch äußerte Reker auch

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.