Karneval im Mittelmeer Party auf Kreuzfahrtschiff mit kölschen Top-Acts

Karnevalisten feiern auf einem Schiff.

Der Jeckliner sticht wieder in See: Im Mai 2023 kann auf dem Mittelmeer wieder Karneval gefeiert werden.

Sie wollen auch im Urlaub verkleidet Karneval feiern? Dann haben Sie die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten auf dem „Jeckliner“ übers Mittelmeer zu schunkeln!

Karneval auf hoher See in der Sonne? Das geht – und zwar im Mai 2023.

Kölsche Jecken und andere Karneval-Fans können vom 1. bis zum 5. Mai 2023 an einer Narren-Kreuzfahrt im Mittelmeer teilnehmen. Tickets für den Trip können gebucht, aber auch gewonnen werden.

Kreuzfahrt für Jecken: Karneval im Mittelmeer

Die viertägige Kreuzfahrt auf dem „Jeckliner 3“ startet am Hafen von Palma de Mallorca, führt über Ajaccio (Korsika) und Barcelona und endet wieder auf Mallorca.

Der Veranstalter TUI Cruises verspricht rheinische Top-Acts wie die Räuber, Paveier oder die Klüngelköpp auf der Bord-Bühne. Es soll außerdem Mitsingkonzerte, Comedy-Abende mit den Top-Rednern Wolfgang Trepper, Martin Schopps und Volker Weiniger, Meet & Greets, Workshops sowie Tanzkurse mit dem Tanzmariechen Jenny geben.

Nehmen Sie hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teil:

Ihr Interesse wurde geweckt? Dann geht es HIER zum Gewinnspiel!

Bereits 2019 und 2022 hatte die Flotte den Jeckliner in See stechen lassen. 2023 steht die dritte Runde an. Auch dann soll das Kreuzfahrtschiff wieder in eine schwimmende Jeckenhochburg verwandelt werden. (jm)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.