Straps-Alarm So sündig feiert Star-Köchin Julia ihren ersten Stern

Unbenannt

Da knallten die Korken: Julia mit ihrem Koch-Team (v.li.) Raika Nassiri, Christian Lorenz, Denis Steindorfer und Jan Weber.

Kerpen – Strapse, Schampus und dicke Zigarren. Willkommen auf der wohl wildesten Küchenparty Deutschlands!

Das lecker Mädche im Kreis der vier Mucki-Machos: Julia Komp, die mit 27 Jahren jüngste Sterneköchin Deutschlands. Frisch geadelt vom Guide Michelin (EXPRESS berichtete) ließ sie es mit der Küchencrew vom altehrwürdigen Schloss Loersfeld mal kräftig krachen.

„Man stellt sich unter Köchen oder Köchinnen immer nur so dicke, spießige Leute in weißen Klamotten vor“, lacht Julia. „Gegen dieses Klischee mussten wir etwas tun.“ Und das ist mit diesem Foto (Titel: „Die Chefin mit den bösen Jungs“) wohl echt gelungen...

Und: Die sündige Sause ist gleichzeitig ein Bewerbungsfoto.

Das Internetportal „Sterne-fresser“ sucht derzeit unter 31 Gourmet-Stars aus ganz Deutschland die verrückteste und abgedrehteste Küchen-Szene. Und Julia liegt mit rund 1000 Likes an der Spitze. 

Wenn sie gewinnt, winkt eine Sechs-Liter-Flasche Schampus – und die Party kann weiter gehen...

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.