Unfall auf der A4 Mini-Van überschlägt sich – mehrere Personen verletzt

Nach Oscars-Attacke Ohrfeigen-König verspottet Will Smith mit Macho-Spruch

Der Russe Wassilij Kamotski bei einem Kampf des Ohrfeigen-Turniers Slap Fighting Championship am gegen den Polen Dawid Zalewski.

Der Russe Wassilij Kamotski bei einem Kampf des Ohrfeigen-Turniers „Punchdown“ am 22. Mai 2021 gegen den Polen Dawid Zalewski.

Kaum einer kennt sich mit Ohrfeigen so gut aus wie der Russe Wassilij Kamotski. Weil er selbst bei offiziellen Wettkämpfen „Watschn“ verteilt, warf er einen besonders genauen Blick auf die Ohrfeige von Will Smith gegen Chris Rock.

Diese Ohrfeige beschäftigte die ganze Welt: Der Schlag von Schauspieler Will Smith (53) ins Gesicht von Comedian Chris Rock (57) war das Gesprächsthema rund um die Oscar-Verleihung am vergangenen Sonntag (27. März 2022).

Wassilij Kamotski (30), der sich mit Ohrfeigen ganz besonders gut auskennt und sich in Russland bereits zum Titelträger durchschlug, hat jetzt seine ganz besondere Sichtweise auf den Vorfall geäußert.

Ohrfeigen-Weltmeister kommentiert Schlag von Will Smith

Während es bislang vor allen Dingen um die Hintergründe und Konsequenzen der Hollywood-Ohrfeige ging, konnte Kamotski nicht anders, als den Schlag auf der ganz großen Bühne aus technischer Sicht unter die Lupe zu nehmen.

Alles zum Thema Hollywood
  • „American Pie“-Star Mit so vielen Männern hatte Jennifer Coolidge durch ihre Rolle als „Stifler's Mom“ Sex
  • Brad Pitt Überraschendes Geständnis: Hollywood-Star verrät seinen eigentlichen Traumberuf 
  • Hätten Sie ihn erkannt? Hollywood-Star nach 30 Jahren im Film-Geschäft kaum wiederzuerkennen
  • Hip-Hop vom Feinsten BONEZ MC mit RAF Camora in der LANXESS arena
  • „Baywatch“ Als „C.J“ brachte sie die Männer um den Verstand – so sehr hat sich Pamela Anderson verändert
  • Johnny Depp Amber Heard will Urteil anfechten – jetzt kontert der Hollywood-Star: „Haarsträubend“
  • Trauer um Hollywood-Ikone Schauspieler L. Q. Jones ist tot – seine Filme sind Meilensteine
  • Ben Affleck Hollywood-Star lässt seinen Sohn (10) Lamborghini fahren – der crasht anderes Luxusauto
  • Ryan Gosling Kino-Star verwandelt sich für „Barbie“-Film in Ken – kaum wiederzuerkennen
  • Von „Bruce Allmächtig“ bis „Modern Family“ Schauspiel-Star Philip Baker Hall ist gestorben

Der Hüne mit dem Spitznamen „Die Teigtasche“, der seine wuchtigen Schläge oft an Wassermelonen trainiert, hatte 2019 bei einem in Russland ausgetragenen Wettkampf den Titel als Ohrfeigen-Weltmeister abgeräumt.

Will Smith (r.) verpasst Chris Rock bei der Oscar-Verleihung eine Ohrfeige

Will Smith (l.) schockte die Welt bei den Oscars am 27. März 2022 mit seiner Ohrfeige gegen Chris Rock.

Seitdem machte er über seine Präsenz bei Social Media Karriere und ist inzwischen als Kampfsportler aktiv. Bei der Ohrfeigen-Meisterschaft „Punchdown“ belegte er im vergangenen Jahr den zweiten Platz.

Ohrfeigen-Weltmeister: Will Smith hat geschlagen wie ein Mädchen

Von russischen Medien auf den Schlag von Will Smith angesprochen, erklärte Kamotski fachmännisch: „Der Schlag war schwach, er hat den Körper nicht mit reingedreht und von oben nach unten geschlagen. Es ist nötig, es andersherum zu machen, oder zumindest seitlich zu schlagen.“ Sein Macho-Fazit: „Er hat wie ein Mädchen geschlagen... na gut, eben so, wie es in Filmen gemacht wird.“

Weil der Russe als Ohrfeigen-König nicht nur austeilen, sondern auch einstecken muss, dürfte ihm die Reaktion von Chris Rock deutlich besser gefallen haben. Der musste sich zwar kurz schütteln und wusste anfangs nicht, wie ihm geschah. Kurz darauf führte er seine Moderation aber einigermaßen unbeirrt fort. (bc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.