Trauer um früheren NBA-Star Ex-Atlanta-Hawks-Forward Adreian Payne in Orlando erschossen

Ex-Atlanta-Hawks-Forward Adreian Payne, hier auf einer Archivaufnahme aus dem Januar 2015, ist in der Nacht auf Montag (8. Mai 2022) in Orlando erschossen worden.

Ex-Atlanta-Hawks-Forward Adreian Payne, hier auf einer Archivaufnahme aus dem Januar 2015, ist in der Nacht auf Montag (8. Mai 2022) in Orlando erschossen worden.

Ex-NBA-Star Adreian Payne ist in der Nach auf Montag in Orlando, Florida ums Leben gekommen. Laut US-Medienberichten handele es sich um ein Gewaltverbrechen.

Schock-Nachricht aus den USA! Der frühere NBA-Profi Adreian Payne ist übereinstimmenden US-Medien-Berichten zufolge mit gerade einmal 31 Jahren ums Leben gekommen.

Demnach handele es sich um ein Gewaltverbrechen. Der Ex-NBA-Star erlag in der Nacht auf Montag (8. Mai 2022) schweren Schussverletzungen in einem Krankenhaus in Orlando, Florida.

Ex-NBA-Star Adreian Payne in Orlando erschossen

Wie die „Detroit Free Press“ berichtet, sei das Sheriff-Büro von Orange County  (Florida) gegen 1.37 in der Nacht auf Montag über einen Schusswechsel informiert worden. Adreian Payne wurde demnach dabei so schwer verletzt, dass er in einem Krankenhaus nur noch für tot erklärt werden konnte.

Alles zum Thema Twitter
  • Trauer um früheren NBA-Star Ex-Atlanta-Hawks-Forward Adreian Payne in Orlando erschossen
  • Kehrt Donald Trump bald zurück? Elon Musk schießt gegen Twitter: „Falsch und einfach nur dumm“
  • „Gehackt?“ Panne vor „Tagesschau“ bei ARD und WDR, Sender reagiert
  • FC Barcelona Schock-Szenen in Spanien: Notarzteinsatz überschattet Katalanen-Sieg
  • „Sehr besorgniserregend“ Darts-Star James Wade musste in Leverkusener Klinik – so ist sein Zustand
  • Ukraine-Krieg Sein Albtraum wird wahr – nächste empfindliche Niederlage für Putin
  • Twitter-Beben Nach Deal-Abbruch und Aktien-Einsturz: Elon Musk wird deutlich
  • Zehn Tote bei Amoklauf in USA Täter erst 18 – er übertrug die Bluttat live im Internet
  • Unfall im Lauda-Ferrari F1-Fahrer Leclerc crasht mit historischem Acht-Millionen-Dollar-Wagen
  • Europa League Spott für Frankfurts Final-Gegner: Glasgow Rangers blamieren sich mit Sevilla-Tweet

Am Tatort sei später ein 29-jähriger Mann verhaftet worden. Gegen ihn liege ein Haftbefehl wegen Mordes vor.

NBA: Adreian Payne wurde 2014 von den Atlanta Hawks gedraftet

Der US-Amerikaner wurde 2014 an Position 15 (Runde 1) von den Atlanta Hawks gedraftet, die ihn kurze Zeit später zu den Minnesota Timberwolves tradeten. Dort spielte Adreian Payne bis 2017. Es folgte eine kurze Station bei den Orlando Magic. 2018 zog es den Basketball-Profi Richtung Europa. Adreian Payne lief unter anderem für den griechischen Top-Klub Panathinaikos Athen und Juventus Utena (Litauen) auf.

Ex-NBA-Star Adreian Payne erschossen: Klubs trauen um Basketballer

Die Ex-Klubs des früheren NBA-Profis meldeten sich auf Twitter schockiert zu Wort.

„Die Orlando Magic sind traurig über den tragischen Tod von Adreian Payne. Adreian war ein Zwei-Wege-Spieler, der in der Saison 2017/18 in fünf Spielen mit Orlando auftrat. Unsere Gedanken und Gebete sind während dieser schweren Zeit bei seiner Familie“, schrieb der Ost-Küsten-Klub.

Auch Panathinaikos Athen zollte Payne auf Twitter Respekt: „Wir sind geschockt von der Nachricht über den unglücklichen Verlust unseres ehemaligen Spielers. Unser aufrichtiges Beileid gilt der Familie von Adreian Payne.“ (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.