Wegen Gastgeber Katar Bericht: FIFA will Start der Winter-WM 2022 verschieben

Formel 1 live Enges Monaco-Rennen steht an: Bricht Leclerc den Heim-Fluch?

Charles Leclerc beim Monaco-Heimspiel der Formel 1 im Training vor dem Red Bull von Sergio Pérez.

Charles Leclerc beim Monaco-Heimspiel der Formel 1 am Samstag (28. Mai 2022) im Training vor dem Red Bull von Sergio Pérez.

Die Formel 1 ist zurück in Monaco! Am Sonntag steigt zum 79. Mal das Tradition-Rennen auf dem Stadtkurs von Monte Carlo. EXPRESS.de begleitet den Grand Prix im Liveticker.

Die Formel 1 rast wieder durch die Gassen von Monte Carlo! Am Sonntag (29. Mai 2022) steigt zum 79. Mal der Grand Prix von Monaco. Um 15 Uhr geht es im Fürstentum um den Sieg, den sich zum ersten Mal Lokalmatador Charles Leclerc (24) sichern will.

Der Ferrari-Pilot geht nach dem Sieg im Qualifying der Formel 1 als Favorit ins Rennen, das auf dem engen Stadtkurs erfahrungsgemäß kaum Möglichkeiten für Überholmanöver bietet. WM-Konkurrent Max Verstappen (24) startet außerdem nur von Startplatz vier.

Das Rennen der Formel 1 in Monaco im Liveticker

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.